Kavečany

Stadtteil von Košice
Kavečany
Wappen Karte
Wappen von Kavečany Kavečany in der Slowakei
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Košický kraj
Okres: Košice I
Region: Košice (Region)
Fläche: 10,495 km²
Einwohner: 1.377 (31. Dez. 2020)
Bevölkerungsdichte: 131 Einwohner je km²
Höhe: 458 m n.m.
Postleitzahl: 040 01
Telefonvorwahl: 0 55
Geographische Lage: 48° 46′ N, 21° 12′ OKoordinaten: 48° 46′ 29″ N, 21° 12′ 18″ O
Kfz-Kennzeichen: KE
Kód obce: 598119
Struktur
Gemeindeart: Stadtteil
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Martin Balčík
Adresse: Miestny úrad Košice-Kavečany
Široká 17/A
04001 Košice
Webpräsenz: kosicekavecany.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Kavečany (ungarisch Kavocsán – 1888 bis 1902 Kavecsán) ist ein Stadtteil von Košice, im Okres Košice I in der Ostslowakei, etwa sieben Kilometer nördlich der Innenstadt.

GeschichteBearbeiten

 
Panorama von Kavečany
 
Kirche St. Peter und Paul in Kavečany

Die älteste urkundliche Erwähnung des Ortes (als Kalachyan bzw. Kalaczan) entstammt dem Jahr 1423.

BevölkerungBearbeiten

Nach der Volkszählung 2011 wohnten im Stadtteil Kavečany 1180 Einwohner, davon 1123 Slowaken, drei Magyaren, zwei Russinen sowie jeweils ein Mährer, Russe, Tscheche und Ukrainer. Zwei Einwohner gaben eine andere Ethnie an und 46 Einwohner machten keine Angabe zur Ethnie.

974 Einwohner bekannten sich zur römisch-katholischen Kirche, 15 Einwohner zur reformierten Kirche, 11 Einwohner zur griechisch-katholischen Kirche, neun Einwohner zur Evangelischen Kirche A. B., fünf Einwohner zur orthodoxen Kirche sowie jeweils ein Einwohner zur apostolischen Kirche, zur Brüderbewegung und zur evangelisch-methodistischen Kirche. 10 Einwohner bekannten sich zu einer anderen Konfession, 86 Einwohner waren konfessionslos und bei 64 Einwohnern wurde die Konfession nicht ermittelt.[1]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten des Stadtteils gehört der Zoo mit einer Fläche von 2,92 km² und rund 1200 Tieren aus etwa 320 Arten im Bestand. Im Zoo liegt auch ein Dinopark auf einer Fläche von etwa 4 ha.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse der Volkszählung 2011. Abgerufen am 4. Dezember 2021 (slowakisch).

WeblinksBearbeiten

Commons: Kavečany – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien