Juvigné

französische Gemeinde

Juvigné ist eine französische Gemeinde mit 1.463 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Mayenne in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement Mayenne und zum Kanton Ernée (bis 2015: Kanton Chailland). Die Einwohner heißen Juvignéens.

Juvigné
Juvigné (Frankreich)
Juvigné
Staat Frankreich
Region Pays de la Loire
Département (Nr.) Mayenne (53)
Arrondissement Mayenne
Kanton Ernée
Gemeindeverband Ernée
Koordinaten 48° 14′ N, 1° 2′ WKoordinaten: 48° 14′ N, 1° 2′ W
Höhe 113–224 m
Fläche 62,57 km²
Einwohner 1.463 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 23 Einw./km²
Postleitzahl 53380
INSEE-Code
Website http://www.juvigne.fr/

Rathaus (Mairie) von Juvigné

GeographieBearbeiten

Juvigné liegt etwa 26 Kilometer nordwestlich von Laval. Hier entspringt die Vilaine. Umgeben wird Juvigné von den Nachbargemeinden Saint-Pierre-des-Landes im Norden, Ernée im Nordosten, Saint-Hilaire-du-Maine im Osten, Le Bourgneuf-la-Forêt im Süden und Südosten, La Croixille im Süden, Princé im Westen sowie Luitré-Dompierre mit Luitré im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2016
Einwohner 1.868 1.792 1.620 1.584 1.495 1.340 1.388 1.456
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Martin
  • Kirche Saint-Martin aus dem 19. Jahrhundert

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

Mit der polnischen Gemeinde Chocianów in Niederschlesien besteht eine Partnerschaft.

PersönlichkeitenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Mayenne. Flohic Editions, Band 1, Paris 2002, ISBN 2-84234-135-X, S. 166–169.

WeblinksBearbeiten

Commons: Juvigné – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien