Hauptmenü öffnen
Justizvollzugsanstalt Neuburg-Herrenwörth
Justizvollzugsanstaltsinformation
Name Justizvollzugsanstalt Neuburg-Herrenwörth
Bezugsjahr 1990
Haftplätze 205

Die Justizvollzugsanstalt Neuburg-Herrenwörth ist eine selbständige Justizvollzugsanstalt in Neuburg an der Donau. Sie ist eine der drei bayerischen Anstalten, in denen die Jugendstrafe an männlichen Jugendlichen und Heranwachsenden vollzogen wird. Die beiden anderen befinden sich in Ebrach und Laufen. Nach der Grundsteinlegung im Jahr 1985 wurde die Anstalt 1990 eröffnet.

Inhaltsverzeichnis

BelegungBearbeiten

Die Belegungsfähigkeit liegt bei ca. 205 Haftplätzen. 2008 betrug die Durchschnittsbelegung 171 Jugendstrafgefangene.

BauweiseBearbeiten

Die Anstalt ist in vier Häuser gegliedert, die sich um einen begrünten Innenhof gruppieren. Dazu gesellen sich die Arbeitsbetriebe, die schulischen Einrichtungen, ein Freigängerhaus und die Verwaltung. Da die Anstalt dem mittleren Sicherheitsstandard entspricht, ist sie von einer Mauer umgeben.

ZuständigkeitBearbeiten

Die Justizvollzugsanstalt Neuburg-Herrenwörth ist für den Erstvollzug an jugendlichen Straftätern zuständig. Die Zuständigkeit ergibt sich des Weiteren aus der Art des Delikts und der Eignung des Gefangenen für die Anstalt.

Eingeliefert werden außerdem heranwachsende Untersuchungsgefangene aus dem Landgerichtsbezirk Ingolstadt.

BehandlungsvollzugBearbeiten

Als Reaktion auf Diskussionen über rückfällige Gewalttäter wurde zum 1. Oktober 2005 ein Präventivabteilung für zur Gewalttätigkeit neigende Gefangene eröffnet. Diese müssen sich nun in einzel- und gruppentherapeutischen Sitzungen, bei Aktionstagen und ähnlichem, intensiv mit ihrem gewaltbereiten Verhalten auseinandersetzen.

Die Justizvollzugsanstalt Neuburg-Herrenwörth ist nicht zu verwechseln mit der Justizvollzugsanstalt Neuburg, die sich in der Altstadt befindet und für den Erwachsenenvollzug vor allem der Untersuchungshaft im Bereich der Amtsgerichtsbezirke Ingolstadt, Neuburg an der Donau und Pfaffenhofen an der Ilm zuständig ist.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 48° 44′ 1,6″ N, 11° 13′ 30,4″ O