Jochanan

männlicher Vorname

Jochanan (hebräisch יֹוחָנָן jôḥānān) ist ein männlicher Vorname.

VariantenBearbeiten

Herkunft und BedeutungBearbeiten

Der Name ist ein Satzname. Das Subjekt bildet das theophore Element יֹו , das Prädikat kommt von der Wurzel חנן ḥnn „jem. geneigt / gnädig sein / sich seiner erbarmen“.[1] Der Name bedeutet daher „Gott ist gnädig“.

NamensträgerBearbeiten

Frühes ChristentumBearbeiten

AntikeBearbeiten

Vorname (seit 500)Bearbeiten

  • Jochanan Bloch (1919–1979), jüdischer Religionswissenschaftler
  • Jochanan Trilse-Finkelstein (1932–2017; als Christoph Trilse; Tarnname im Exil Krzystof Trilczé bzw. Christoph Trilse), Philosoph, Literatur- und Theaterwissenschaftler, Schriftsteller und Publizist
  • Yochanan Vollach (* 1945), ehemaliger israelischer Fußballspieler
  • Yochanan Afek (* 1952), israelischer Schachkomponist, -spieler, -journalist, -organisator und -trainer

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gesenius, 16. Aufl. 1915, S. 245