Irene Kinnegim

niederländische Triathletin
Triathlon
NiederlandeNiederlande 0 Irene Kinnegim
beim Meijendelloop in Den Haag (2015)
beim Meijendelloop in Den Haag (2015)
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 8. Januar 1975 (45 Jahre)
Geburtsort Den Haag, Niederlande
Vereine
Aktuell S-Gravenhage
Erfolge
2015 Nationale Meisterin Triathlon Langdistanz
Status
aktiv

Irene Kinnegim (* 8. Januar 1975 in Den Haag) ist eine Ausdauerathletin, Duathletin und Triathletin aus den Niederlanden. Sie ist Staatsmeisterin auf der Triathlon-Langdistanz (2015).

WerdegangBearbeiten

Irene Kinnegim qualifizierte sich erstmals 2005 für einen Startplatz beim Ironman Hawaii (Ironman World Championships) und belegte den 55. Rang in der Altersklasse 30–34.

Nach einer Babypause gewann sie im April 2012 bei der Duathlon-Europameisterschaft in der Altersklasse 35–39. 2013 startete sie in Horst aan de Maas wieder in der Elite-Klasse (bei den Profis) und wurde Vierte. Im September 2013 wurde Irene Kinnegim Zweite auf der Triathlon-Langdistanz bei der Challenge Almere-Amsterdam.

Staatsmeisterin Triathlon-Langdistanz 2015Bearbeiten

2015 wurde sie in Amsterdam mit der Zeit von 9:27:27 h erneut Zweite und holte sich damit den Titel der nationalen Meisterin auf der Triathlon-Langdistanz.

Im Juni 2018 konnte die 43-Jährige mit dem Helipad Ultra den Ultramarathon über 148 km gewinnen.[1]

Irene Kinnegim lebt in Den Haag.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

(DNF – Did Not Finish)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Helipad Ultra 2018
  2. Challenge Almere: Drei Deutsche auf dem Podium (15. September 2013)