Hauptmenü öffnen

Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!/Staffel 8

Staffel 8 der gleichnamigen Fernsehsendung
Staffel 8 von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!
IBES Logo Neu.jpg
Episoden16 + 2
Länge60–165 Minuten
ProduktionslandDeutschlandDeutschland Deutschland
ProduktionsunternehmenITV Studios Germany
TitelmusikLily Allen – Hard Out Here
Erstausstrahlung17. Januar 2014 – 2. Februar 2014 auf RTL
Regelmäßigkeittäglich
Besetzung
Moderation
weitere Mitwirkende
  • Bob McCarron als „Dr. Bob“
  • sowie die elf Teilnehmer
  • ◀  Staffel 7Staffel 9  ▶

    Die achte Staffel der deutschen Reality-Show Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! wurde vom 17. Januar bis zum 1. Februar 2014 auf dem Privatsender RTL ausgestrahlt.

    Melanie Müller wurde mit ca. 60 % Zuschaueranrufen im Finale zur Dschungelkönigin gewählt. Larissa Marolt wurde Zweite und Jochen Bendel erreichte den dritten Platz.

    ModeratorenBearbeiten

    Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderierten durch die Show; Zietlow zum achten Mal, Hartwich zum zweiten Mal. Wie auch in den letzten Staffeln war für die medizinische Betreuung der Teilnehmer unter anderem der Rettungssanitäter Bob McCarron alias „Dr. Bob“ zuständig.

    TeilnehmerBearbeiten

    Die eigentlich vorgesehene Sara Kulka erwartete im Januar 2014 ihr erstes Kind und musste absagen. Sie machte damit die Teilnahme von Larissa Marolt möglich.[1]

    Michael Wendler, der das Camp nach vier Tagen am 20. Januar freiwillig verließ, war der erste Kandidat in der Geschichte der Sendung, der danach seinen Willen bekundete, diese Entscheidung rückgängig zu machen und wieder in das Camp einzuziehen. Ein erneuter Einzug wurde jedoch von Seiten der Produktion abgelehnt.[2]

     
    Melanie Müller: Dschungelkönigin der achten Staffel
    Platz Teilnehmer[3] Bekannt als
    01 Melanie Müller Reality-TV-Darstellerin, Kandidatin bei Der Bachelor
    02 Larissa Marolt Model, Schauspielerin, Gewinnerin von Austria’s Next Topmodel, Kandidatin bei Germany’s Next Topmodel
    03 Jochen Bendel Moderator, Synchronsprecher
    04 Tanja Schumann Schauspielerin, Synchronsprecherin, Komikerin
    05 Winfried Glatzeder Schauspieler
    06 Marco Angelini Sänger, Kandidat bei Deutschland sucht den Superstar
    07 Gabriella De Almeida Rinne Sängerin, ehemaliges Mitglied der Band Queensberry
    08 Mola Adebisi ehemaliger VIVA-Moderator
    09 Julian F. M. Stoeckel Schauspieler, Modedesigner
    10 Corinna Drews Schauspielerin, Model, ehemalige Ehefrau des Schlagersängers Jürgen Drews
    1111 Michael Wendler Schlagersänger
    1 Wendler verließ das Camp freiwillig.

    AbstimmungsergebnisseBearbeiten

    Abstimmungsergebnisse der achten Staffel[4]
    24.01.2014 25.01.2014 26.01.2014 27./28.01.2014 29.01.2014 30.01.2014 31.01.2014 01.02.2014
    Vorfinale
    01.02.2014
    Finale
    Platz 1 Marolt 68,63 % Marolt 52,73 % Marolt 54,69 % Marolt 56,28 % Marolt 43,60 % Marolt 44,16 % Müller 48,59 % Müller 52,22 % Müller 60,14 %
    Platz 2 Müller 13,40 % Müller 18,48 % Müller 16,91 % Müller 26,69 % Müller 38,25 % Müller 34,86 % Marolt 36,73 % Marolt 36,37 % Marolt 39,86 %
    Platz 3 Glatzeder 4,03 % Bendel 7,15 % Glatzeder 7,92 % Bendel 5,64 % Bendel 6,42 % Bendel 8,82 % Bendel 11,37 % Bendel 11,41 %
    Platz 4 Rinne 3,04 % Glatzeder 6,30 % Angelini 7,71 % Glatzeder 3,98 % Schumann 5,47 % Schumann 7,26 % Schumann 3,31 %
    Platz 5 Bendel 2,75 % Rinne 4,23 % Bendel 5,59 % Angelini 3,14 % Glatzeder 3,96 % Glatzeder 4,90 %
    Platz 6 Adebisi 2,60 % Angelini 4,07 % Rinne 2,76 % Schumann 2,72 % Angelini 2,30 %
    Platz 7 Angelini 2,36 % Adebisi 2,59 % Schumann 2,41 % Rinne 1,55 %
    Platz 8 Stoeckel 1,51 % Schumann 2,39 % Adebisi 2,01 %
    Platz 9 Schumann 0,86 % Stoeckel 2,06 %
    Platz 10 Drews 0,82 %

    DschungelprüfungenBearbeiten

    Von den gesamten Dschungelprüfungen in dieser Staffel hat Larissa Marolt die meisten Dschungelprüfungen absolviert; sechs Dschungelprüfungen gemeinsam mit anderen Kandidaten und vier Dschungelprüfung alleine. Am 24. Januar 2014 trat Larissa Marolt zum achten Mal hintereinander zur Dschungelprüfung an und stellte damit einen neuen internationalen Rekord in dem Sendungsformat auf.[5] Die Mehrheit der Kandidaten haben mind. eine Dschungelprüfung absolviert; außer Corinna Drews und Julian F. M. Stoeckel.

    Von den 145 möglichen Rationen bzw. Sterne erspielten die Kandidaten insgesamt 81 Rationen bzw. Sterne. Somit wurde etwas mehr als die Hälfte der möglichen Rationen bzw. Sterne erspielt (55,86 %).

    Dschungelprüfungen der achten Staffel
    Datum Kandidat(en) (Abstimmung[4])1 Prüfung Erspielte Rationen (Sterne)
    17. Januar 2014 Larissa Marolt
    Michael Wendler
    „Schocktherapie“            
    (Marolt      , Wendler      , Gemeinsam  )
    18. Januar 2014 Larissa Marolt
     


    Marolt 53,33 %,
    Wendler 24,65 %,
    Müller 4,60 %,
    Rinne 4,49 %,
    Adebisi 2,58 %,
    Glatzeder 2,17 %,
    Stoeckel 2,13 %,
    Angelini 1,93 %,
    Bendel 1,71 %,
    Drews 1,47 %,
    Schumann 0,94 %
    „Höhlenmensch“            
    19. Januar 2014 Larissa Marolt
     


    Marolt 58,06 %,
    Wendler 14,78 %,
    Müller 6,94 %,
    Rinne 3,74 %,
    Adebisi 3,67 %,
    Bendel 2,83 %,
    Stoeckel 2,54 %,
    Glatzeder 2,49 %,
    Angelini 2,44 %,
    Drews 1,57 %,
    Schumann 0,94 %
    „Schritte in den Abgrund“            
    20. Januar 2014 Larissa Marolt
     


    Marolt 38,90 %,
    Müller 17,48 %,
    Wendler 17,30 %,
    Rinne 4,67 %,
    Drews 4,10 %,
    Adebisi 4,07 %,
    Angelini 3,21 %,
    Glatzeder 3,09 %,
    Stoeckel 3,08 %,
    Bendel 2,67 %,
    Schumann 1,43 %
    „Fahr zur Hölle“            
    21. Januar 2014 Larissa Marolt
    Melanie Müller
     


    Marolt 53,29 %,
    Müller 14,41 %,
    Glatzeder 11,12 %,
    Stoeckel 4,30 %,
    Adebisi 3,72 %,
    Drews 3,65 %,
    Rinne 3,01 %,
    Angelini 2,80 %,
    Bendel 2,29 %,
    Schumann 1,41 %
    „Weinkeller des Grauens“           
    (Marolt      , Müller      )
    22. Januar 2014 Larissa Marolt
    Winfried Glatzeder
     


    Marolt 40,04 %,
    Glatzeder 27,04 %,
    Müller 6,58 %,
    Adebisi 4,67 %,
    Rinne 4,66 %,
    Stoeckel 4,60 %,
    Drews 3,75 %,
    Bendel 3,57 %,
    Angelini 3,10 %,
    Schumann 1,99 %
    „Harte Zeiten“           
    (Glatzeder      , Marolt      )
    23. Januar 2014 Larissa Marolt
    Mola Adebisi
     


    Marolt 31,49 %,
    Adebisi 23,95 %,
    Rinne 9,97 %,
    Müller 9,29 %,
    Angelini 9,10 %,
    Stoeckel 8,50 %,
    Drews 7,70 %,
    Bendel gesperrt,
    Schumann gesperrt,
    Glatzeder gesperrt
    „Hohe Erwartungen“           
    24. Januar 2014 Larissa Marolt
    Mola Adebisi
     


    Marolt 27,28 %,
    Adebisi 21,25 %,
    Stoeckel 9,28 %,
    Rinne 9,20 %,
    Drews 7,03 %,
    Angelini 6,42 %,
    Bendel 5,65 %,
    Glatzeder 5,58 %,
    Müller 5,03 %,
    Schumann 3,28 %
    „Spinnenschock“           
    (Prüfung von Adebisi abgebrochen)
    25. Januar 2014 Marco Angelini
    Jochen Bendel
    Gabriella De Almeida Rinne
    Melanie Müller
    „Der Preis ist Reis“          
    26. Januar 2014 Marco Angelini „In die Enge getrieben“         
    27. Januar 2014 Jochen Bendel „Kakerlakensarg“        
    28. Januar 2014 Marco Angelini
    Melanie Müller
    „All you can eat“        
    29. Januar 2014 Jochen Bendel „Rattenhöhle“       
    30. Januar 2014 Melanie Müller
    Tanja Schumann
    „Wackelkandidaten“      
    31. Januar 2014 Jochen Bendel
    Larissa Marolt
    Melanie Müller
    Tanja Schumann
    „Kein leichtes Spiel“     
    1. Februar 2014 Melanie Müller „Nervenstärke“      
    Jochen Bendel „Konzentration“      
    Larissa Marolt „Selbstbewusstsein“      
    1 Ab dem 25. Januar wurden die Kandidaten für die Dschungelprüfung durch die Teilnehmer selbst durch Nominierung bestimmt.

    EinschaltquotenBearbeiten

    Im Durchschnitt verfolgten 7,94 Millionen (31,3 Prozent) des Gesamtpublikums und 4,67 Millionen (44,4 Prozent) der werberelevanten Zielgruppe die achte Staffel der Show auf RTL.[6]

    Die höchste Zuschauerzahl in dieser Staffel wurde mit 8,60 Mio. Zuschauer am 1. Februar 2014 gemessen; es war das Staffelfinale. Die niedrigste Zuschauerzahl in dieser Staffel (abgesehen von Das große Wiedersehen und Welcome Home) hatte die Show am 28. Januar 2014 (Folge 12): Insgesamt schauten 7,20 Mio. Zuschauer zu.

    Quoten der achten Staffel
    Folge Erstausstrahlung Zuschauerzahl
    ab 3 Jahren
    Marktanteil
    ab 3 Jahren
    Zuschauerzahl
    14- bis 49-Jährige
    Marktanteil
    14- bis 49-Jährige
    Folgen mit Abstimmung „Wer muss zur Dschungelprüfung?“
    Folge 1 Fr, 17. Januar 2014 7,66 Mio. 27,9 % 4,45 Mio. 40,4 %[7]
    Folge 2 Sa, 18. Januar 2014 7,83 Mio. 27,5 % 4,90 Mio. 43,7 %[8]
    Folge 3 So, 19. Januar 2014 7,27 Mio. 26,7 % 4,61 Mio. 40,5 %[9]
    Folge 4 Mo, 20. Januar 2014 7,95 Mio. 33,9 % 4,60 Mio. 47,7 %[10]
    Folge 5 Di, 21. Januar 2014 7,43 Mio. 33,1 % 4,45 Mio. 46,4 %[11]
    Folge 6 Mi, 22. Januar 2014 8,37 Mio. 34,6 % 5,15 Mio. 51,5 %[12]
    Folge 7 Do, 23. Januar 2014 7,79 Mio. 32,0 % 4,66 Mio. 45,4 %[13]
    Folgen mit Abstimmung „Wer soll im Camp bleiben?“
    Folge 8 Fr, 24. Januar 2014 8,03 Mio. 32,1 % 4,63 Mio. 43,6 %[14]
    Folge 9 Sa, 25. Januar 2014 8,33 Mio. 31,1 % 5,07 Mio. 45,1 %[15]
    Folge 10 So, 26. Januar 2014 7,62 Mio. 28,4 % 4,62 Mio. 41,9 %[16]
    Folge 11 Mo, 27. Januar 2014 8,02 Mio. 33,2 % 4,30 Mio. 44,0 %[17]
    Folge 12 Di, 28. Januar 2014 7,20 Mio. 34,5 % 4,18 Mio. 47,3 %[18]
    Folge 13 Mi, 29. Januar 2014 8,07 Mio. 34,4 % 4,59 Mio. 47,4 %[19]
    Folge 14 Do, 30. Januar 2014 7,78 Mio. 32,8 % 4,52 Mio. 46,0 %[20]
    Folge 15 Fr, 31. Januar 2014 8,02 Mio. 26,9 % 4,60 Mio. 38,5 %[21]
    Finale
    Folge 16 Sa, 1. Februar 2014 8,60 Mio. 34,9 % 4,92 Mio. 47,5 %[22]
    Das große Wiedersehen
    So, 2. Februar 2014 6,03 Mio. 16,1 % 3,53 Mio. 23,3 %[23]
    Welcome Home
    So, 16. Februar 2014 3,64 Mio. 10,1 % 2,15 Mio. 15,1 %[24]

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. express.de
    2. Dschungelcamp 2014, Tag 5: Kehrtwendler, marsch! In: stern.de. 22. Januar 2014, abgerufen am 3. Februar 2014.
    3. Dschungelcamp 2014: Diese elf Kandidaten ziehen ins Dschungelcamp. In: rtl.de, 9. Januar 2014, abgerufen am 13. Januar 2014.
    4. a b bild.de: Melanies Aufholjagd – es waren die Liebeskugeln! In: bild.de, 2. Februar 2014, abgerufen am 2. Februar 2014.
    5. Achte Prüfung in Folge im „Dschungelcamp 2014“: Super-Larissa bricht Dschungel-Weltrekord. In: bild.de. 24. Januar 2014, abgerufen am 30. Januar 2014.
    6. Quotencheck: «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» (Staffel 8). In: Quotenmeter.de. 3. Februar 2014, abgerufen am 24. Januar 2017.
    7. Dschungelcamp: Neue Staffel schon auf Rekordjagd. In: quotenmeter.de. 18. Januar 2014, abgerufen am 18. Januar 2014.
    8. Dschungelcamp legt schon am Samstag zu. In: quotenmeter.de. 19. Januar 2014, abgerufen am 19. Januar 2014.
    9. Dschungelcamp: Rekordjagd geht weiter. In: quotenmeter.de. 20. Januar 2014, abgerufen am 20. Januar 2014.
    10. Dschungel-Fieber pusht auch «Extra». In: quotenmeter.de. 21. Januar 2014, abgerufen am 21. Januar 2014.
    11. Primetime-Check: Dienstag, 21. Januar 2014. In: quotenmeter.de. 22. Januar 2014, abgerufen am 22. Januar 2014.
    12. Alexander Krei: Rekord-Camp – Dschungel knackt acht Millionen und 50 Prozent. In: DWDL.de. 23. Januar 2014, abgerufen am 23. Januar 2014.
    13. Dschungel ohne weiterem Rekord – dafür neuer Bestwert für den «Lehrer». In: quotenmeter.de. 24. Januar 2014, abgerufen am 24. Januar 2014.
    14. Dschungel-Show wieder über acht Millionen. In: quotenmeter.de. 25. Januar 2014, abgerufen am 25. Januar 2014.
    15. Glorreicher Samstag für RTL. In: quotenmeter.de. 26. Januar 2014, abgerufen am 26. Januar 2014.
    16. Uwe Mantel: Nicht nur Dschungel: Toller Sonntagabend für RTL. In: DWDL.de. 27. Januar 2014, abgerufen am 27. Januar 2014.
    17. Uwe Mantel: New York vs. Australien: Raab schlägt sich wacker. In: DWDL.de. 28. Januar 2014, abgerufen am 28. Januar 2014.
    18. Alexander Krei: "Blacklist" hält Zuschauer, Dschungel bleibt obenauf. In: DWDL.de. 29. Januar 2014, abgerufen am 29. Januar 2014.
    19. Fabian Riedner: Dschungelcamp funktioniert weiterhin hervorragend. In: quotenmeter.de. 30. Januar 2014, abgerufen am 30. Januar 2014.
    20. Uwe Mantel: Was sind die guten Quoten fürs "Lehrer"-Finale wert? In: DWDL.de. 31. Januar 2014, abgerufen am 31. Januar 2014.
    21. Marcel Pohlig: Endspurt: Dschungelcamp dominiert den Abend. In: DWDL.de. 1. Februar 2014, abgerufen am 1. Februar 2014.
    22. David Grzeschik: Dschungelcamp endet mit Staffelrekord. In: quotenmeter.de. 2. Februar 2014, abgerufen am 2. Februar 2014.
    23. Alexander Krei: Dschungel-Wiedersehen gefragter als im Vorjahr. In: DWDL.de. 3. Februar 2014, abgerufen am 3. Februar 2014.
    24. Alexander Krei: Verhaltenes Interesse an Dschungel-Wiedersehen. In: DWDL.de. 17. Februar 2014, abgerufen am 17. Februar 2014.

    Koordinaten: 28° 15′ 18″ S, 153° 21′ 3″ O