Hvarf-Heim

Album von Sigur Rós

Hvarf-Heim (isl. hvarf = "Verschollenheit"/"Zuflucht" und heim = "zuhause") ist ein Kompilationsalbum der isländischen Musikgruppe Sigur Rós aus dem Jahre 2007, das in Begleitung zum Film Heima erschien.

Hvarf-Heim
Kompilationsalbum von Sigur Rós

Veröffent-
lichung(en)

5. November 2007 (weltweit)
6. November 2007 (Nordamerika)

Label(s) EMI, XL Recordings (USA)

Format(e)

Doppel-CD, CD

Genre(s)

Post-Rock

Titel (Anzahl)

Hvarf: 5
Heim: 6
Gesamt: 11

Länge

Hvarf: 36 min 37 s
Heim: 35 min 48 s
Gesamt: 72 min 25 s

Besetzung Gesang, Gitarre: Jón Þór Birgisson
Keyboard: Kjartan Sveinsson
Bass: Georg Hólm
Schlagzeug: Orri Páll Dýrason
Singleauskopplung
29. Oktober 2007 Hljómalind

HintergrundBearbeiten

Hvarf-Heim ist ein Doppelalbum bestehend aus Hvarf, das eine Kompilation von Studioaufnahmen bekannter sowie bisher unveröffentlichter Titel umfasst, und Heim, das eine Kompilation von Live-Akustikaufnahmen ist. Beide Werke werden als eigenständige aber komplementäre Alben angesehen, daher auch der Doppeltitel.[1]

Das Album wurde am 5. November 2007 weltweit und einen Tag später in Nordamerika als Doppel-CD veröffentlicht. Die einzige Singleauskopplung Hljómalind war bereits eine Woche früher am 29. Oktober im Handel. Am 8. Mai 2009 wurde Hvarf-Heim in Deutschland als Standard Edition wiederveröffentlicht, die vom Inhalt her unverändert lediglich die beiden Alben auf einem einzelnen statt zwei Tonträger zusammenfasst.[2]

TitellistenBearbeiten

HvarfBearbeiten

  1. Salka – 6:10 [Name von Georgs Stieftochter], bisher unveröffentlicht
  2. Hljómalind – 4:56 (auch bekannt unter dem Titel Rokklagið ["Der Rock-Song"]), bisher unveröffentlicht
  3. Í Gær – 6:27 (auch bekannt unter dem Titel Lagið Í Gær) ["Gestern"], bisher unveröffentlicht
  4. Von (Hvarf-Version) – 9:16 ["Hoffnung"], Originalversion von Von
  5. Hafsól (Hoppípolla-Singleversion) – 9:47 ["Meeressonne"], Originalversion von Von

HeimBearbeiten

  1. Samskeyti (Heim-Version) – 5:23 ["Anhang"], Originalversion von ( )
  2. Starálfur (Heim-Version) – 5:28 ["Starrende Elfe"], Originalversion von Ágætis byrjun
  3. Vaka (Heim-Version) – 5:21 [Name von Orris Tochter], Originalversion von ( )
  4. Ágætis byrjun (Heim-Version) – 6:36 ["Ein guter Anfang"], Originalversion von Ágætis byrjun
  5. Heysátan (Heim-Version) – 4:43 ["Der Heuhaufen"], Originalversion von Takk...
  6. Von (Heim-Version) – 8:14 ["Hoffnung"], Originalversion von Von

SingleauskopplungenBearbeiten

Das Lied Hljómalind ist die einzige Singleauskopplung, die weltweit am 29. Oktober 2007 als Schallplatte und zu Werbezwecken auch als CD herausgegeben wurde.

Hljómalind (CD)Bearbeiten

  1. Hljómalind
  2. Starálfur (Heim-Version)
  3. Hljómalind (Instrumental)

Hljómalind (Schallplatte)Bearbeiten

  1. Hljómalind
  2. Starálfur (Heim-Version)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. sigur rós - discography » hvarf-heim. Offizielle Website von Sigur Rós. Abgerufen am 4. Oktober 2011.
  2. EMI Music@1@2Vorlage:Toter Link/www.emimusic.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. . Produktinformation zur Standard Edition. Abgerufen am 4. Oktober 2011.

WeblinksBearbeiten