Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Hollister (Kalifornien)

Ort im US-Bundesstaat Kalifornien

Hollister ist eine Stadt und County Seat im San Benito County im US-Bundesstaat Kalifornien mit rund 35.000 Einwohnern (Stand 2010).

Hollister
Hollister City Hall (Rathaus)
Hollister City Hall (Rathaus)
Lage im San Benito County
San Benito County California Incorporated and Unincorporated areas Hollister Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1868
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County: San Benito County
Koordinaten: 36° 51′ N, 121° 24′ WKoordinaten: 36° 51′ N, 121° 24′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 34.924 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.857,7 Einwohner je km2
Fläche: 18,8 km2 (ca. 7 mi2)
Höhe: 88 m
Postleitzahlen: 95023-95024
Vorwahl: +1 831
FIPS: 06-34120
GNIS-ID: 1658766
Website: hollister.ca.govVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Die Stadt bildet das südliche Ende des Santa Clara Valleys. Das Stadtgebiet umfasst eine Fläche von 18,8 Quadratkilometern. Die San-Andreas-Verwerfung verläuft durch das Stadtgebiet und ist an mehreren Stellen gut zu erkennen.

VerkehrBearbeiten

Die Stadt ist durch die Eisenbahn sowie über mehrere Schnellstraßen nach San José und San Francisco im Norden angebunden.

DemographieBearbeiten

Nach dem Stand der Volkszählung von 2010 sind die Mehrheit der Einwohner Hollisters hispanischer Herkunft oder Latinos, nämlich rund 65 Prozent. Rund 29 Prozent sind europäischstämmige Weiße während sich der Rest auf weitere Rassen sowie Afroamerikaner und Asiaten verteilt. Die Anzahl an Latinos ist damit selbst für den kalifornischen Durchschnitt ziemlich hoch. Die Anzahl der Haushalte der betrug zum Zeitpunkt der Erhebung der Volkszählung 9.860. Auf 100 Frauen kamen 98,7 Männer, während das Medianalter bei 30,8 Jahren lag. Die Einwohnerzahl hatte sich jedoch insgesamt binnen einer Dekade kaum verändert. Lebten im Jahr 2000 noch 34.413 Personen in der Stadt, waren es zehn Jahre später 34.928.[1]

SonstigesBearbeiten

Die Stadt ist bekannt geworden durch die Vorgänge bei einem Treffen von Motorradfahrern am 4. Juli 1947.

Das Modeunternehmen Hollister ist nach der Stadt benannt. Der Name erlangte so auf zahlreichen Kleidungsstücken weltweit Bekanntheit.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten