Hauptmenü öffnen

Hein Thorn Prikker

deutscher Motorradrennfahrer

Heinrich „Hein“ Thorn Prikker (* 6. Januar 1911 in Hagen; † 1998) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Seine holländischen Eltern lebten ab 1910 in Hagen, sein Vater Johan war Künstler und wurde vor allem mit Glasmalereien, Mosaiken und Wandbildern bekannt. Hein Thorn Prikker kam als Fahrradmechaniker nach seiner Einstellung bei Imperia über die Motorradproduktion zur Rennsportabteilung. Dort war er zunächst Rennmechaniker bei Ernst Loof, nahm jedoch ab 1935 auch als Fahrer an verschiedenen Rennen teil, wo er bis 1939 als Privatfahrer einige Podestplatzierungen erzielen konnte.

Nach dem Zweiten Weltkrieg nahm Thorn Prikker als Privatfahrer wieder an Motorradrennen teil und konnte ebenfalls einige Siege herausfahren. Seine größten Erfolge waren die Meistertitel in der Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft in der 250-cm³-Klasse 1951 und 1952 auf Moto Guzzi. Bei seinem einzigen Auftritt in der Motorrad-Weltmeisterschaft am 20. Juli 1952 beim Großen Preis von Deutschland auf der Stuttgarter Solitude belegte Thorn Prikker im Viertelliterrennen hinter Rudi Felgenheier (DKW) mit seiner Guzzi den zweiten Rang.

1954 beendete Hein Thorn Prikker nach einem schweren Unfall seine Rennfahrerkarriere.

StatistikBearbeiten

TitelBearbeiten

RennsiegeBearbeiten

Jahr Klasse Maschine Rennen Strecke
1947 350 cm³ Velocette Rund um Schotten Schottenring
1948 350 cm³ Velocette Dieburger Dreiecksrennen Dieburger Dreieck
1950 250 cm³ Moto Guzzi Großer Preis von Deutschland Solitude
250 cm³ Moto Guzzi Eifelrennen Nürburgring-Nordschleife
1951 250 cm³ Moto Guzzi Dieburger Dreiecksrennen Dieburger Dreieck
250 cm³ Moto Guzzi Feldbergrennen Feldbergring
250 cm³ Moto Guzzi Eifelrennen Nürburgring-Nordschleife
250 cm³ Moto Guzzi AVUS-Rennen AVUS
250 cm³ Moto Guzzi Sachsenring-Rennen Sachsenring
1952 250 cm³ Moto Guzzi Dieburger Dreiecksrennen Dieburger Dreieck
250 cm³ Moto Guzzi Preis des Saarlandes St. Wendel
250 cm³ Moto Guzzi Feldbergrennen Feldbergring
250 cm³ Moto Guzzi Eilenriederennen Eilenriede
1953 250 cm³ Moto Guzzi Schleizer Dreieckrennen Schleizer Dreieck

In der Motorrad-WMBearbeiten

Saison Klasse Motorrad Rennen Siege Podien Punkte Ergebnis
1952 250 cm³ Moto Guzzi 1 1 6 7.

WeblinksBearbeiten