Hans Rudolf Spillmann

Schweizer Sportschütze
Hans Rudolf Spillmann
Medaillenspiegel
Spillmann (rechts) bei der Siegerehrung 1960 in Rom
Spillmann (rechts) bei der Siegerehrung 1960 in Rom

Sportschiessen

SchweizSchweiz Schweiz
Olympische Spiele
Silber Rom 1960 FG Dreistellungskampf 300 m
Weltmeisterschaften
Silber Kairo 1962 FG liegend 300 m
Bronze Kairo 1962 FG Dreistellungskampf 300 m (M)
Bronze Kairo 1962 KK Dreistellungskampf 50 m (M)

Hans Rudolf „Hansrüdi“ Spillmann (* 7. Januar 1932 in Zürich) ist ein ehemaliger Schweizer Sportschütze.

ErfolgeBearbeiten

Hans Rudolf Spillmann nahm an den Olympischen Spielen 1960 in Rom teil. Im liegenden Anschlag mit dem Kleinkalibergewehr kam er nicht über den 32. Platz hinaus, während er mit dem Freien Gewehr im Dreistellungskampf wesentlich besser abschnitt. Er erzielte wie Wassili Borissow 1127 Punkte, wurde aber aufgrund des besseren Ergebnisses im liegenden Anschlag vor diesem auf dem zweiten Rang gewertet. Damit erhielt Spillmann hinter Hubert Hammerer die Silbermedaille. Zwei Jahre später wurde er in Kairo mit dem Freien Gewehr in der Einzelkonkurrenz des liegenden Anschlags Vizeweltmeister und belegte sowohl im Dreistellungskampf mit dem Freien Gewehr als auch mit dem Kleinkalibergewehr jeweils im Mannschaftswettbewerb den dritten Platz.

WeblinksBearbeiten

Commons: Hans Rudolf Spillmann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien