Hauptmenü öffnen

Hagerstown (Maryland)

Stadt im US-Bundesstaat Maryland

Hagerstown ist die sechstgrößte Stadt im US-Bundesstaat Maryland, Vereinigte Staaten. 2016 zählte die Stadt 40.452 Einwohner und ist damit sogar größer als die Hauptstadt des Staates: Annapolis. Hagerstown ist seit 1952 Partnerstadt von Wesel am Niederrhein.

Hagerstown
Spitzname: Hub City, H-Town, Home of the Flying Boxcar
Pangborn Park, Hagerstown
Pangborn Park, Hagerstown
Lage in Maryland
Hagerstown (Maryland)
Hagerstown
Hagerstown
Basisdaten
Gründung: 1762
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Maryland
County: Washington County
Koordinaten: 39° 39′ N, 77° 43′ WKoordinaten: 39° 39′ N, 77° 43′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner:
– Metropolregion:
40.452 (Stand: 2016)
263.817 (Stand: 2016)
Bevölkerungsdichte: 1.471 Einwohner je km2
Fläche: 27,6 km2 (ca. 11 mi2)
davon 27,5 km2 (ca. 11 mi2) Land
Höhe: 164 m
Postleitzahlen: 21740-21749
Vorwahl: +1 301, 240
FIPS: 24-36075
GNIS-ID: 0598385
Website: www.hagerstownmd.org
Bürgermeister: Robert E. Bruchey II

In Hagerstown waren die Henson Airlines und die Crawford Automobile Company ansässig.

Inhaltsverzeichnis

NachbarstädteBearbeiten

Die Stadt Hagerstown grenzt im Süden an die kreisfreie Stadt Williamsport am Potomac River. Hagerstown ist Teil & Verwaltungssitz des Washington County. Größere Nachbarstädte sind Frederick (Maryland), Baltimore und Washington D.C.

MuseenBearbeiten

Das Hagerstown Roundhouse Museum ist ein Eisenbahnmuseum in Hagerstown.

VerkehrBearbeiten

Die Stadt Hagerstown ist durch die Interstate 70 und Interstate 81 gut an das Straßennetz angebunden. Durch die Western Maryland Railway wurde Hagerstown an das Bahnnetz angeschlossen.

PersönlichkeitenBearbeiten

In Hagerstown wurden folgende Persönlichkeiten geboren:

  • William B. Rochester (1789–1838), US-amerikanischer Rechtsanwalt, Richter und Politiker
  • Louis E. McComas (1846–1907), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), Kongressmitglied
  • William Preston Lane (1892–1967), US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), Gouverneur von Maryland
  • Dennis Scott (* 1968), US-amerikanischer Basketballspieler