Gudja United

maltesischer Fußballverein

Der Gudja United Football Club ist ein maltesischer Fußballverein aus Gudja.

Gudja United
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Gudja United Football Club
Sitz Gudja, Malta
Gründung 1945
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Malta Jesmond Zammit
Spielstätte
Plätze
Liga Maltese Premier League
2021/22 6. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1945 gegründet. Die erste Teilnahme an Vereinsmannschaften erfolgte 1949/50. Zu Beginn waren die Vereinsfarben schwarz und weiß. Später wurde sie in Rot und schlussendlich auf blau und weiß geändert. Letztere repräsentieren die Farben des Schutzpatronin Gudjas.

Anfänglich spielte die Mannschaft unterklassig, bevor ihr 1974 erstmals der Aufstieg in die zweite maltesische Liga, die Maltese First Division, gelang. 1983 und 1992 stiegen sie erneut in selbige Liga auf. In der Saison 2004/05 wurden sie Meister in der vierten Liga. 2012 erreichten sie erneut den Aufstieg in die zweite Liga. Selbiges gelang 2018 als die Mannschaft Meister wurde. 2019 gelang der Mannschaft erstmals in die Maltese Premier League auf.[1]

ErfolgeBearbeiten

  • Maltesische Drittligameisterschaft: 2017/18
  • Maltesische Viertligameisterschaft: 2004/05

RekordspielerBearbeiten

Spieler mit den meisten SpielenBearbeiten

Pl. Spieler Spiele [1]
01. Malta  Matthew Xerxen 256
02. Andrew Farrugia 223
03. Malta  Chris Grech (Fußballspieler) 209
04. Malta  Elton Bugeja 208
05. Louis Falzon 190
Maurice Muscat

Spieler mit den meisten TorenBearbeiten

Pl. Spieler Tore [1]
01. Malta  Trevor Thomas (Fußballspieler) 41
02. Malta  Peter Paul Sammut 36
03. Malta  Chris Grech (Fußballspieler) 31
Maurice Muscat
05. Louis Falzon 29

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Gudja United FC - Club History. Abgerufen am 9. Januar 2021 (englisch).