Hauptmenü öffnen

Giuseppe Bigogno

italienischer Fußballspieler

Giuseppe Bigogno (* 22. Juli 1909 in Albizzate (VA), Italien; † 22. Juni 1977 in Florenz) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer, er spielte auf der Position des Mittelfeldspielers.

Zur Saison 1931/32 wechselte Giuseppe Bigogno von Legnano zum damaligen Serie-A-Verein AC Fiorentina. Hier blieb Bigogno bis zur Saison 1936/37, als er zum CFC Genua wechselte. In der Folge startete er eine Karriere als Fußballtrainer, so trainierte er während der Saison 1945/46 seinen Ex-Verein AC Fiorentina und während der Saison 1958/59 den Traditionsklub Inter Mailand.

VereineBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

Total: 191 Spiele - 4 Tore

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten