Hauptmenü öffnen

Gerhard Tackmann

deutscher Politiker (SPD), MdL

Gerhard Tackmann (* 21. Oktober 1911 in Bölkendorf; † 11. Dezember 1989 in Malente) war ein deutscher Politiker (SPD).

Tackmann war von Beruf Diplom-Kaufmann. Er trat am 1. Oktober 1940 in die NSDAP ein. Er war Gemeindevertreter, Kreistagsabgeordneter und Bürgermeister. Von 1947 bis 1950 gehörte er dem Landtag von Schleswig-Holstein an, direkt gewählt im Wahlkreis Eutin-Nord. Dort war er Vorsitzender des Ausschusses für Flüchtlingswesen. Ferner gehörte er der ersten Bundesversammlung an.

WeblinksBearbeiten