Gene Reed

US-amerikanischer Choreograph

Gene Reed (* 25. August 1935 in Hutchinson, Kansas; † 2020 in München) war ein US-amerikanischer Choreograph bei Theater, Film und Fernsehen.

VitaBearbeiten

Er begann seine Karriere als Tänzer in New York. Mit 19 Jahren ging er nach Las Vegas, hat mit Marilyn Monroe und Gene Kelly getanzt und kam 1958 als Soldat nach Ulm.

Nach seinem Militärdienst in Deutschland ging er nach Paris, um dort seine erste Choreographie zu inszenieren. Kurz darauf kam das Angebot aus Deutschland, zusammen mit Irene Mann als Chef des berühmten Fernsehballetts zu agieren. Gene Reed wurde seither auf den Bühnen der Welt als Star-Choreograph gefeiert. Mit seinen Tanz-Inszenierungen gab er den großen Fernsehshows mit Peter Alexander, Harald Juhnke, Caterina Valente, Peter Frankenfeld, Marika Rökk, Gisela Schlüter usw. eine besondere Note in Darbietung und Perfektion.

Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitete Gene Reed als Choreograph exklusiv für den Circus Krone.

WeblinksBearbeiten