Federação Portuguesa de Basquetebol

Die Federação Portuguesa de Basquetebol (FPB) ist der nationale Dachverband für Basketball in Portugal. Er wurde am 17. August 1927 gegründet und war 1932 eines der acht Gründungsmitglieder des Weltbasketballverbandes (FIBA).

Federação Portuguesa de Basquetebol
Gegründet 17. August 1927
Gründungsort Lissabon
Vereine 235
Homepage fpb.pt

Sitz des Verbandes ist Lissabon. Präsident ist Mário Rui Tavares Saldanha.

Die FPB betreut die Portugiesische Basketballnationalmannschaft und organisiert die wichtigsten nationalen Ligen und Pokalwettbewerbe, darunter die höchste Landesmeisterschaft, die seit 1932 ausgetragene Liga Portuguesa de Basquetebol (LPB).

WeblinksBearbeiten