Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Elfi Hartenstein

deutsche Schriftstellerin

Elfi Hartenstein (* 18. August 1946 in Starnberg) ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie schreibt Romane, Erzählungen, Hörspiele, Sachbücher und hat aus dem Englischen übersetzt.

Inhaltsverzeichnis

Leben und WerkBearbeiten

Hartenstein war nach einem Studium der Germanistik und Geschichte in Bremen als Lehrerin tätig. Daneben war sie Mitarbeiterin in einem Verlag für Frauenliteratur und Mitherausgeberin der Literaturzeitschrift Schreiben.

Seit 1989 lebt sie als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Regensburg. Lehraufträge als Dozentin für Deutsch führten sie nach Rumänien, Moldawien, in die Ukraine, nach Kasachstan und Kirgisistan.

Hartenstein konnte sich als literarisch ambitionierte Autorin bisher „im Markt“ nicht durchsetzen. Sie ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller.

Anerkennungen und StipendienBearbeiten

WerkeBearbeiten

HerausgeberschaftBearbeiten

  • Allerlei Frau, Bremen 1980 (zusammen mit Denny Hirschbach)
  • Glücklich oder nicht?, Bremen 1980
  • Nicht Reservat, nicht Wildnis, Bremen 1988
  • … und nachts Kartoffeln schälen, Berg am Starnberger See 1992
  • Deutsche Gedichte über Polen, Frankfurt am Main 1994

ÜbersetzungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten