Hauptmenü öffnen
Egyptian Premier League 2004/05
Meister al Ahly Kairo
Champions League al Ahly Kairo
ENPPI Club
Konföderationspokal Haras El-Hodood SC
al-Ittihad Al-Sakndary
Pokalsieger ENPPI Club
Absteiger Baladeyet El-Mahalla
Tersana SC
El Mansoura SC
Mannschaften 14
Spiele 182
Tore 435  (ø 2,39 pro Spiel)
Torschützenkönig AgyptenÄgypten Mohamed Abo Treka
Egyptian Premier League 2003/04

Die Egyptian Premier League 2004/05 war die 48. Saison der Egyptian Premier League, der höchsten ägyptischen Meisterschaft im Fußball seit deren Einführung im 1948/49.

Die Aufsteiger aus der Egyptian Second Division 2003/04 waren Suez Cement, El-Gaish SC und Assment Asyut. Nicht mehr in Ägyptens höchster Spielklasse vertreten sind Aswan SC, Olympic El Qanah FC und Al Koroum. Titelverteidiger ist al Ahly Kairo.

ModusBearbeiten

Die Meisterschaft wurde von den 14 Mannschaften im Ligasystem ausgetragen, wobei jede Mannschaft zweimal gegen jede andere Mannschaft spielte.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Insgesamt nahmen seit 1948/49 64 verschiedene Mannschaften an der Meisterschaft teil, jedoch gelang es nur al Ahly Kairo und al Zamalek SC, an allen Meisterschaften teilzunehmen.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. al Ahly Kairo  26  24  2  0 059:130 +46 74
 2. ENPPI Club  26  11  10  5 043:260 +17 43
 3. Haras El-Hodood SC  26  10  9  7 042:330  +9 39
 4. Ismaily SC  26  10  9  7 030:250  +5 39
 5. Suez Cement (N)  26  10  7  9 029:310  −2 37
 6.   al Zamalek SC (M)  26  9  9  8 037:310  +6 36
 7. al-Masry  26  7  11  8 029:320  −3 32
 8. Ghazl El Mahalla SC  26  8  7  11 025:280  −3 31
 9. al-Ittihad Al-Sakndary  26  9  4  13 026:370 −11 31
10. Tala’ea El-Gaish SC (N)  26  7  9  10 023:330 −10 30
11. Assment Asyut (N)  26  7  8  11 024:360 −12 29
12. Baladeyet El-Mahalla  26  6  8  12 027:420 −15 26
13. Tersana SC  26  6  7  13 024:410 −17 25
14. El Mansoura SC  26  4  8  14 017:370 −20 20
Stand: 29. April 2005 (Endstand)
Legende
Ägyptischer Meister und Teilnahme an der Zweiten Runde der CAF Champions League 2006
Teilnahme an der Ersten Runde der CAF Champions League 2006
Teilnahme an der Ersten Runde des CAF Confederation Cups 2006
Teilnahme an der Vorrunde des CAF Confederation Cups 2006
Abstieg in die Egyptian Second Division 2005/06
(M) amtierender Meister
(N) Neuaufsteiger