Hauptmenü öffnen

Egyptian Premier League 1965/66

Egyptian Premier League 1965/66
Egyptian Premier League 1965/66
Meister El-Olympi (1. Titel)
Champions League El-Olympi
Absteiger Ittihad Suez
Olympic El Qanah FC
Mannschaften 12
Spiele 121
Tore 299  (ø 2,47 pro Spiel)
Torschützenkönig Ali Abougreisha (Ismaily SC)
(15 Tore)
Egyptian Premier League 1964/65

Die Egyptian Premier League 1965/66 war die 16. Saison der Egyptian Premier League, der höchsten ägyptischen Meisterschaft im Fußball. Meister wurde zum ersten Mal El-Olympi, Ittihad Suez und Olympic El Qanah FC stiegen ab. Nicht mehr in der höchsten Spielklasse vertreten waren Suez El-Riyadi und Sawahel. Neu in der höchsten Spielklasse waren Al Tayaran und Ittihad Suez.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

ModusBearbeiten

Alle zwölf Mannschaften spielen je zweimal gegeneinander.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. El-Olympi  21  13  4  4 040:210 +19 30:12
 2.   al Zamalek SC (M)  21  10  6  5 037:190 +18 26:16
 3. Ismaily SC  21  9  7  5 032:270  +5 25:17
 4. Tersana SC (C)  21  9  5  7 037:260 +11 23:19
 5. Ghazl El Mahallah SC  21  7  8  6 020:170  +3 22:20
 6. al Ahly Kairo  21  7  7  7 027:250  +2 21:21
 7. al-Masry  21  8  4  9 023:280  −5 20:22
 8. Al-Sekka Al-Hadid  21  5  9  7 025:290  −4 19:23
 9. al-Ittihad Al-Sakndary  21  6  6  9 021:250  −4 18:24
10. Al Tayaran (N)  21  2  10  9 009:310 −22 14:28
11. Ittihad Suez (N)  21  4  5  12 017:390 −22 13:29
12. Olympic El Qanah FC 1  11  4  3  4 011:120  −1 11:11
Stand: Endstand[1]
1 Die Spiele von Olympic El Qanah FC in der zweiten Saisonhälfte wurden annulliert, nachdem das Spiel der Mannschaft gegen al Ahly Kairo annulliert wurde.[1]
Legende
Ägyptischer Fußballmeister und Teilnahme an der Ersten Runde des African Cup of Champions Clubs 1967
Pokalsieger
Pokalfinalist
Absteiger
(M) Amtierender Meister
(C) Amtierender Pokalsieger
(N) Neuaufsteiger

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Egyptian Premier League 1965/66 www.rsssf.com