Hauptmenü öffnen

Doris Rauscher

deutsche Politikerin (SPD)
Doris Rauscher (2014)

Doris Rauscher (* 16. Januar 1967 in Steinhöring) ist eine deutsche Politikerin. Sie gehört dem Ebersberger Stadtrat an und ist seit 2013 Mitglied der bayerischen SPD-Landtagsfraktion.

WerdegangBearbeiten

Rauscher ist Mitglied im Vorstand des SPD-Ortsvereins Ebersberg, seit 2006 auch im Kreisvorstand. Seit Mai 2013 ist sie stellvertretende Kreisvorsitzende und Mitglied im Bezirksvorstand der SPD Oberbayern.

Bei der Kommunalwahl 2002 zog sie erstmals in den Stadtrat von Ebersberg ein. Am 11. März 2012 trat sie bei der Bürgermeisterwahl in Ebersberg erfolglos gegen Amtsinhaber Walter Brilmayer (CSU) an. Seit 2014 sitzt sie als Kreisrätin im Kreistag Ebersberg.

Bei der Landtagswahl in Bayern 2013 zog sie über die Liste im Wahlkreis Oberbayern als Abgeordnete in den Bayerischen Landtag ein. Sie ist sozial- und familienpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion sowie seit Juni 2016 stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Doris Rauscher – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien