Distrikt Canta

Distrikt in Peru

Der Distrikt Canta ist einer von sieben Distrikten der Provinz Canta in der Region Lima in Peru. Auf einer Fläche von 134 km² lebten im Jahr 2017 2517 Menschen. Im Jahr 1993 lag die Einwohnerzahl bei 3146, im Jahr 2007 bei 2978.

Distrikt Canta

Der Distrikt Canta liegt im Osten der Provinz Canta (rot markiert)
Basisdaten
Staat Peru
Region Lima
Provinz CantaVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Canta
Fläche 134 km²
Einwohner 2517 (2017)
Dichte 19 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 PE-LIM
Webauftritt municanta.gob.pe (spanisch)
Politik
Alcalde Provincial Arturo Paredes Salcedo
Canta
Koordinaten: 11° 28′ S, 76° 37′ W

Geographische LageBearbeiten

Der Distrikt Canta liegt in der peruanischen Westkordillere, etwa 80 km nordöstlich der Landeshauptstadt Lima. Der Hauptort Canta, Sitz der Provinzverwaltung, liegt auf einer Höhe von 2819 m. Dieser hatte beim Zensus 2017 1730 Einwohner. Das Flusstal des Río Chillón bildet die nördliche Distriktgrenze. Im Westen grenzt der Distrikt Canta an den Distrikt San Buenaventura, im Norden an den Distrikt Huaros, im Osten an die Provinz Huarochirí sowie im Süden an den Distrikt Lachaqui.

WeblinksBearbeiten

Commons: Distrikt Canta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien