Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Diskussion:Schulnote

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Schulnote“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Eine mögliche Redundanz der Artikel Schulnote und Notenskala wurde von Mai 2007 bis Mai 2008 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Defekte WeblinksBearbeiten

1 deaktivierte URL vorhanden
Details im Quelltext nachlesbar.

GiftBot (Diskussion) 21:57, 18. Jan. 2016 (CET)

erste deutsche Schulnote in SachsenBearbeiten

„GENERAL-ARTICUL, UND GEMEINER BERICHT, WIE ES IN DENEN KIRCHEN MIT DEN PFARR-HERREN, KIRCHEN-DIENERN, DEN EINGEPFARRTEN UND SONST ALLENTHALBEN ORDENTLICH AUF CHURFÜRSTENS AUGUSTI ZU SACHSEN IN AN. 1555. UND 1556. VERORDNETE UND BESCHEHENE VISITATION GEHALTEN WERDEN SOLL“ vom 8. Mai 1557: Halbjährlich waren „Prüfungen“ angesetzt, um den Knaben einen Anreiz zu geben. Dafür sollen „etliche Groschen aus dem gemeinen Kasten“ genommen werden und davon „Semmeln oder dergleichen“ gekauft und den löblichen Schülern als „zur Vorehrunge“ ausgeteilt werden. 1530 war Luthers „Sermon das man Kinder zur Schulen halten solle“ ...--Womse (Diskussion) 21:20, 31. Mär. 2017 (CEST)

Negativer BereichBearbeiten

„Bei den Verbalnoten im negativen Leistungsbereich wird immer wieder übersehen, dass „knapp mangelhaft“ (Note 5+) mit 3 Punkten eine bessere Leistung charakterisiert als „voll mangelhaft“ (5−) mit lediglich 1 Punkt.“ Es gibt keinen Beleg für diese Behauptung. [Hier https://lernpunkt.wordpress.com/2012/04/20/schulnoten-2/] und dort (PDF-Datei, S. 3) steht es umgekehrt. --AlternativesLebensglück (Diskussion) 13:43, 22. Jan. 2018 (CET)

„voll mangelhaft = 3 Punkte“, siehe Johannes Jung: Schülerleistungen erkennen, messen, bewerten, Kohlhammer Verlag, S. 75 [1] --AlternativesLebensglück (Diskussion) 13:53, 22. Jan. 2018 (CET)
Natürlich wurde das vom Revertierer selbst ohne Beleg eingefügt. [2]
"Voll" heißt dass man die obere Grenze erreicht hat und knapp, dass die Note knapp, also gerade noch. erreicht worden ist. Das wird bei der "fünf" nicht einfach umgedreht.--AlternativesLebensglück (Diskussion) 14:04, 22. Jan. 2018 (CET)
"Knapp mangelhaft" heißt, dass die Leistung im Negativbereich liegt, also das minimale Soll "knapp verfehlt" wurde. "Voll" (= total) mangelhaft ist eine schwächere Leistung als knapp mangelhaft, was schon die Sprachlogik aussagt. Die unbrauchbaren, weil privat kompilierten Links unterliegen demselben Denkfehler, dass "voll mangelhaft" besser sei als "knapp mangelhaft", 5+ bedeutet: etwas besser als 5 und 5- bedeutet: etwas schwächer als 5. Du widersprichst dir übrigens selbst mit dem neuerlichen Link, der ja gerade ausdrückt, dass die falsch gesetzte Formulierung einer "sprachlichen und inhaltlichen Verbesserung" bedarf.--Aeranthropos (Diskussion) 10:24, 23. Jan. 2018 (CET)
Bei den anderen Noten wird das auch so gehandhabt. Das vorangestellte voll und knapp wird einfach als Synonym für + und - verwendet, ohne dass man darüber nachdenkt. --AlternativesLebensglück (Diskussion) 13:17, 23. Jan. 2018 (CET)
Eben: Der Denkfehler ist gerade die Gleichsetzung von Positiv- und Negativbereich: Knapp versagt ist besser als voll versagt, knapp daneben besser als voll daneben, aber: ein knapper Geldbeutel ist schlechter als ein voller. Im Negativsektor ist das "Mehr" immer das Schlechtere, im Positivsektor aber das Bessere. --Aeranthropos (Diskussion) 14:04, 23. Jan. 2018 (CET)
Die korrekte Interpretation der Verbalnoten setzt (und das kann man durchaus als etwas unglücklich bezeichnen) voraus, mit den deutschen Schulnoten und deren Bedeutung vertraut zu sein, d.h. man darf die Noten nicht als allgemeine Adjektive, sondern muss sie als feststehende Begriffe verstehen. So bedeutet "voll befriedigend" eben nicht, dass der Lehrer mit der Prüfungsarbeit völlig zufrieden war, sondern dass die Note "befriedigend" leicht überschritten wurde. Den Urhebern dieses Notensystems deshalb einen "Denkfehler" zu unterstellen (das heisst, dass sie sich der Missverständlichkeit im allgemeinen Sprachgebrauch nicht bewusst gewesen seien), halte ich für reichlich gewagt. Letzten Endes handelt es sich um pädagogischen Fachjargon, auch wenn er aufgrund der Relevanz der Noten eine gewisse Aussenwirkung erfährt. Es unterstellt ja auch niemand einem Mediziner einen Denkfehler, wenn er im Zusammenhang mit einer HIV-Infektion von einem "positiven Testergebnis" spricht.--Stefan-Q (Diskussion) 21:31, 22. Feb. 2018 (CET)
Die deutsche Sprache lässt sehr klare Formulierungen zu. Sollte man das nicht gerade auch bei der Notengebung praktizieren, die sich ja in erster Linie an Eltern und Schüler wendet? Die Lehrersprache unterscheidet sich dadurch positiv von der Medizinersprache, dass sie sich allgemeinverständlich auszudrücken versteht. Letztere sollte kein Vorbild sein. Problem bei der Skala ist, dass die Sprach-Logik der Abstufung im negativen und positiven Bereich nicht stimmt. Das ist der Denkfehler. Doch deine Bearbeitung geht m. E. in Ordnung. Gruß --Aeranthropos (Diskussion) 11:24, 23. Feb. 2018 (CET)
Klar kann man eine Verbesserung bei der Notenbezeichnung anstreben. Aber das ist (schon wegen des Neutralitätsprinzips) nicht Aufgabe der Wikipedia. Ziel des Artikels sollte sein (und das wird m.E. erreicht), die Allgemeinheit zu informieren und auf die Besonderheiten der Formulierungen hinzuweisen, die sich nicht für jedermann auf den ersten Blick ergeben.--Stefan-Q (Diskussion) 18:57, 23. Feb. 2018 (CET)
Zurück zur Seite „Schulnote“.