Hauptmenü öffnen
Hinweisschild in Lenzkirch

Die Deutsche Uhrenstraße ist eine Ferienstraße, die vom mittleren Schwarzwald über den Südschwarzwald bis in die Baar verläuft und dabei die Zentren der Schwarzwälder Uhrenherstellung berührt.

Inhaltsverzeichnis

Ortschaften und LandkreiseBearbeiten

Sehenswürdigkeiten an der StreckeBearbeiten

Zum Thema UhrenBearbeiten

 
Eine der weltgrößten Kuckucksuhren in Schonach
  • Deutsches Uhrenmuseum in Furtwangen mit der größten deutschen Uhrensammlung
  • Uhrenindustriemuseum in Villingen-Schwenningen mit Themenschwerpunkt Geschichte der Uhrenherstellung
  • Größte Kuckucksuhren der Welt in Schonach
  • Dorfmuseum Gütenbach mit vielen Uhren des örtlichen Uhrmachergewerbes
  • Kloster Museum St. Märgen, das die Entwicklung der Schwarzwälder Uhr und der Schwarzwälder Uhrenhändler im Ausland veranschaulicht
  • Museum ErfinderZeiten in der Auto- und Uhrenwelt in Schramberg mit dem Themenschwerpunkt der Schramberger Uhrenfabrik Junghans sowie der Entwicklung der Uhrenindustrie des Schwarzwaldes allgemein

Andere SehenswürdigkeitenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Rüdiger Gramsch: Wo die Stunde schlägt. Mit Hansy Vogt unterwegs auf der Deutschen Uhrenstraße. Silberburg Verlag GmbH, Tübingen 2017. ISBN 978-3-8425-2010-3. (Stationen an der Deutschen Uhrenstraße).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Deutsche Uhrenstraße – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Wikivoyage: Deutsche Uhrenstraße – Reiseführer