Hauptmenü öffnen

Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-15-Junioren)

deutsche U-15-Fußballnationalmannschaft der Männer
Deutschland
DFBEagle.svg
Verband Deutscher Fußball-Bund
Konföderation UEFA
Technischer Sponsor adidas
Cheftrainer Michael Prus
Co-Trainer Marc-Patrick Meister
Toma Trocha
Robert Benke
Heimstadion Wechselnde Stadien
FIFA-Code GER
(Stand: 10.09.2018)

Die deutsche U-15-Fußballnationalmannschaft ist eine Nationalmannschaft des DFB. Ihr gehören die Spieler des älteren Jahrgangs der C-Junioren an.

Da es für diese Altersklasse keine Wettbewerbe der UEFA und FIFA gibt, bestreitet das Team nur Freundschaftsspiele. Der Schwerpunkt liegt daher auf der Sichtung von Nachwuchstalenten durch den Trainer Michael Prus.

BilanzBearbeiten

Bis zum Jahr 2001 hatte die U 15 in 276 Spielen 136 Siege gefeiert. Hinzu kommen 57 Unentschieden und 83 Niederlagen. Die meisten Spiele wurden gegen England (71), Frankreich (60) und die Niederlande (27) absolviert.[1]

Seit 2007 gibt es wieder Spiele unter der Bezeichnung U-15-Länderspiele. Da die Bilanz oben offiziell unter U 16 weitergeführt wird, entsteht eine neue U-15-Länderspielbilanz: in bislang 27 Spielen gab es 20 Siege, 3 Unentschieden und 4 Niederlagen (75:34 Tore).

AktuellesBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bilanz der B 2-Junioren-Auswahl U 15 (Schüler), in: kicker-Almanach 2002, München: Copress Verlag, S. 475, ISBN 3-7679-0732-1