Davy Roef

belgischer Fußballspieler

Davy Roef (* 6. Februar 1994 in Antwerpen) ist ein belgischer Fußballtorhüter, der beim belgischen Erstligisten RSC Anderlecht spielt.

Davy Roef
Rostov-Anderleht (11) — копия.jpg
Davy Roef (2016)
Personalia
Geburtstag 6. Februar 1994
Geburtsort AntwerpenBelgien
Größe 187 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
2001–2002 FCO Wilrijk
2002–2007 Beerschot AC
2006–2013 RSC Anderlecht
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012– RSC Anderlecht 18 (0)
2017 → Deportivo La Coruña (Leihe) 1 (0)
2017–2019 → Waasland-Beveren (Leihe) 60 (0)
2019– RSC Anderlecht Reserve 1 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010 Belgien U-16 2 (0)
2012–2013 Belgien U-19 4 (0)
2014–2016 Belgien U-21 9 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 3. November 2019

KarriereBearbeiten

Roef gab sein Profidebüt am 19. Januar 2014 für den RSC Anderlecht, als er bei einem Auswärtsspiel gegen den KV Mechelen für den verletzten Stammtorhüter Silvio Proto eingewechselt wurde.

Bei den meisten Spielen der Saison 2014/15 und allen Spielen der Saison 2015/16 saß Roef auf der Reservebank, ohne eingewechselt zu werden. In den Saison 2016/17 stand er die ersten fünfzehn Spiele im Tor, bevor er wieder auf der Ersatzbank Platz nehmen musste. Im Januar 2017 wurde er bis zum Ende der Saison an den spanischen Verein Deportivo La Coruña ausgeliehen, der in diesem Jahr in der Primera División, der obersten spanischen Liga, spielte.[1] Ein Sprunggelenksverletzung war der Grund, dass Roef erst im letzten Spiel der Saison, als der Verein bereits als Absteiger feststand, erstmals eingesetzt wurde.

Zurück in Belgien wurde er im August 2018 für die Saison 2018/19 an den Ligakonkurrenten Waasland-Beveren ausgeliehen.[2] Diese Ausleihe wurde mit einer Kaufoption um eine Saison verlängert.

Waasland-Beveren war im März 2019 auch bereit, die vereinbarte Ablösesumme zu zahlen, aber Roef lehnte einen dauerhaften Wechsel nach Waasland-Beveren ab.[3]

In der Saison 2019/20 steht er wieder im Kader des RSC Anderlecht. Bis Anfang November 2019 hat Roef lediglich ein Spiel bei der Reservemannschaft bestritten.

Von 2010 bis 2013 lief er für die belgischen Nachwuchsnationalmannschaften in den Altersklassen U-16 und U-19 auf.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Davy Roef, nuevo jugador del Deportivo. Deportivo La Coruña, 24. Januar 2017, abgerufen am 5. November 2019 (spanisch).
  2. Anderlecht prête son gardien Davy Roef à Waasland-Beveren. In: Le vif. 22. August 2018, abgerufen am 5. November 2019 (französisch).
  3. Martijn de Jonge: Davy Roef kiest niet voor Waasland-Beveren. Waasland-Beveren, 29. März 2019, abgerufen am 5. November 2019 (niederländisch).