Hauptmenü öffnen
Commonwealth Games 2018 Logo.svg
Netball pictogram.svg

Bei den Commonwealth Games 2018 in Gold Coast, Australien, fand der Netball-Wettbewerb der Frauen vom 5. bis 15. April 2018 statt. Austragungsorte waren das Gold Coast Convention and Exhibition Centre (GCCEC) für die Vorrundenspiele und das Coomera Indoor Sports Centre für die Finalspiele.

Seit der Aufnahme Netballs in das Programm der Spiele im Jahr 1998 standen sich im Endspiel nicht Australien und Neuseeland gegenüber. Neben den Australierinnen gelang England der Finaleinzug. Mit 52:51 ging die Finalpartie auch knapp an die Engländerinnen, die damit überraschend ihren ersten Titel errangen.[1]

VorrundeBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Rang Land Gew. Unent. Verl. Ergebnis Punkte
1 Australien  Australien 5 0 0 413:162 10
2 Jamaika  Jamaika 4 0 1 351:221 8
3 Sudafrika  Südafrika 3 0 2 310:205 6
4 Nordirland  Nordirland 2 0 3 224:307 4
5 Barbados  Barbados 1 0 4 185:333 2
6 Fidschi  Fidschi 0 0 5 171:426 0
Jamaika – Fidschi 88:30
Australien – Nordirland 94:26
Südafrika – Jamaika 46:57
Barbados – Australien 24:79
Nordirland – Südafrika 35:49
Fidschi – Barbados 44:65
Jamaika – Nordirland 79:41
Australien – Südafrika 60:38
Fidschi – Australien 23:108
Jamaika – Barbados 76:32
Barbados – Nordirland 39:49
Südafrika – Fidschi 92:28
Südafrika – Barbados 85:25
Nordirland – Fidschi 73:46
Australien – Jamaika 72:51

Gruppe BBearbeiten

Rang Land Gew. Unent. Verl. Ergebnis Punkte
1 England  England 5 0 0 342:202 10
2 Neuseeland  Neuseeland 3 0 2 292:235 6
3 Uganda  Uganda 3 0 2 287:248 6
4 Malawi  Malawi 3 0 2 277:284 6
5 Schottland  Schottland 1 0 4 195:289 2
6 Wales  Wales 0 0 5 215:350 0
England – Schottland 74:28
Neuseeland – Uganda 64:51
Wales – Neuseeland 44:70
Malawi – England 49:74
Uganda – Malawi 54:52
Schottland – Wales 51:47
England – Uganda 55:49
Malawi – Neuseeland 57:53
England – Wales 85:31
Neuseeland – Schottland 60:29
Schottland – Malawi 50:51
Wales – Uganda 40:76
Neuseeland – England 45:54
Uganda – Schottland 57:37
Malawi – Wales 68:53

FinalrundeBearbeiten

Spiel um Platz 11Bearbeiten

Fidschi  FidschiWales  Wales 32:81

Spiel um Platz 9Bearbeiten

Barbados  BarbadosSchottland  Schottland 48:50

Spiel um Platz 7Bearbeiten

Malawi  MalawiNordirland  Nordirland 60:52

Spiel um Platz 5Bearbeiten

Sudafrika  SüdafrikaUganda  Uganda 53:42

HalbfinaleBearbeiten

Australien  AustralienNeuseeland  Neuseeland 65:44
England  EnglandJamaika  Jamaika 56:55

Spiel um BronzeBearbeiten

Neuseeland  NeuseelandJamaika  Jamaika 55:60

FinaleBearbeiten

Australien  AustralienEngland  England 51:52

MedaillengewinnerBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Martha Kelner: England stun Australia with penalty shot on the siren to win netball gold. In: theguardian.com. The Guardian, 15. April 2018, abgerufen am 26. April 2018 (englisch).