Clément Beaud

kamerunischer Fußballspieler

Clément Beaud (* 7. Dezember 1980) ist ein ehemaliger kamerunischer Fußballspieler.

Clément Beaud
Personalia
Geburtstag 7. Dezember 1980
Größe 184 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
Ports FC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2001 Tonnerre Yaoundé
2001–2003 Widzew Łódź 6 (0)
2003–2004 FK Vėtra 22 (0)
2004–2005 Académica de Coimbra 0 (0)
2005–2006 Moreirense FC 18 (0)
2006–2007 SC Esmoriz 18 (0)
2007–2008 Académico de Viseu FC 26 (1)
2008 SC Penalva do Castelo 12 (0)
2009 CD Operário 15 (0)
2009–2011 CD Cinfães 57 (1)
2011–2012 SC Lamego 29 (0)
2012–2013 GD Vitória de Sernache 14 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2000 Kamerun U23 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Beaud begann seine Profikarriere bei Tonnerre Yaoundé. Mit der U23-Auswahl Kameruns nahm er bei den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney teil, wo er nur im Halbfinale zum Einsatz kam. Die Mannschaft gewann auch das Finale und wurde Olympiasieger. 2001 wechselte Beaud nach Polen zu Widzew Łódź, für die er bis 2003 spielte, ehe er nach Litauen zum FK Vėtra wechselte. Doch bereits nach einem Jahr folgte ein erneuter Wechsel. Fortan war Beaud in Portugal für Académica de Coimbra, Moreirense FC, SC Esmoriz, Académico de Viseu FC, SC Penalva do Castelo, CD Operário und CD Cinfães aktiv.

WeblinksBearbeiten