Hauptmenü öffnen

Carmel (Indiana)

Stadt im US-Bundesstaat Indiana
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Carmel ist eine Stadt (City) im Hamilton County im Bundesstaat Indiana in den USA. Sie liegt knapp nördlich von Indianapolis. Bei der Volkszählung 2010 hatte Carmel 79.191 Einwohner.[1]

Carmel
Carmel Arts & Design District
Carmel Arts & Design District
Lage in Indiana
Carmel (Indiana)
Carmel
Carmel
Basisdaten
Gründung: 1874
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Indiana
County: Hamilton County (Indiana)
Koordinaten: 39° 58′ N, 86° 6′ WKoordinaten: 39° 58′ N, 86° 6′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 79.191 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 644,4 Einwohner je km2
Fläche: 125,7 km2 (ca. 49 mi2)
davon 122,9 km2 (ca. 47 mi2) Land
Höhe: 260 m
Postleitzahlen: 46032, 46033, 46082, 46280
FIPS: 18-10342
GNIS-ID: 0432143
Bürgermeister: James Brainard

Bis 1874 hieß der Ort Bethlehem, 2012 wurde er von CNN Money als Best Place to Live in America ausgezeichnet. Mit 112 Kreisverkehren, also etwa einem je 800 Einwohnern, ist die Stadt führend in den USA[2]. Der Carmel Arts & Design District mit dem Carmel International Arts Festival gilt als Touristenattraktion.

GeographieBearbeiten

Laut der Volkszählung von 2010 hat Carmel eine Gesamtfläche von 125,73 km², von denen 122,92 km² (oder 97,76 %) Land und 2,81 km² (oder 2,24 %) Wasser sind. Die Stadt liegt im südwestlichen Teil des Hamilton Countys in der Nähe von Indianapolis. Sie grenzt im Norden an Westfield, im Nordosten an Noblesville, im Osten an Fishers, im Süden an die Stadt Indianapolis im Marion County und im Westen an Zionsville im Boone County. Das Zentrum von Karmel liegt 24 km nördlich des Zentrums von Indianapolis.

VerkehrBearbeiten

Durch die Stadt verläuft in Nord-Süd-Richtung der U.S. Highway 31, die Interstate 465 sowie der U.S. Highway 421 streifen das Stadtgebiet im Süden beziehungsweise Westen.

DemographieBearbeiten

2010 lebten 79.191 Menschen in 28.997 Haushalten in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte betrug 644,3 Einwohner pro Quadratkilometer. Es gab 28.997 Haushalte, von denen 41,7% Kinder unter 18 Jahren hatten und 66,6% verheiratete Paare waren. 20,8% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und 6,7% aus Alleinstehenden, die 65 Jahre oder älter waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,71 und die durchschnittliche Familiengröße 3,18.

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Carmel (Indiana) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. United States Census Bureau: carmel city, Indiana. Abgerufen am 18. März 2019 (englisch)
  2. Carmel man conquers city’s 112 roundabouts in a day. 8. November 2017.