California State University, Los Angeles

Universität in den Vereinigten Staaten

Die California State University, Los Angeles (auch Cal State L.A. oder CSULA genannt) ist eine staatliche Universität in Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien. An der Hochschule sind 21.000 Studenten eingeschrieben.

Schild am Eingang
Ein Gebäude der Universität

GeschichteBearbeiten

Die CSULA wurde 1947 als Los Angeles State College gegründet. Sie wurde 1964 in California State College at Los Angeles umbenannt. Ihren heutigen Namen erhielt sie 1972, als sie Teil des California-State-University-Systems wurde.

SportBearbeiten

Die Sportteams der CSULA sind die Golden Eagles. Die Hochschule ist Mitglied in der California Collegiate Athletic Association.

Bekannte AbsolventenBearbeiten

Zu den CSULA Alumni gehören weltbekannte Schauspieler, Sportler, Politiker und Wissenschaftler:

WeblinksBearbeiten

Commons: California State University, Los Angeles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 34° 3′ 59,8″ N, 118° 10′ 4,2″ W