Hauptmenü öffnen

Brighton Sharbino

US-amerikanische Schauspielerin
Brighton Sharbino (2015)

Brighton Rose Sharbino (* 19. August 2002[1] in Flower Mound, Texas[2]) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Nebenrolle als Lizzie Samuels in der Fernsehserie The Walking Dead bekannt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Leben und KarriereBearbeiten

Brighton Sharbino wurde im August 2002 als Tochter von Ron Sharbino und Angela Gregory im texanischen Flower Mound geboren.[3] Sie ist die Schwester von Sawyer Sharbino und die drei Jahre jüngere Schwester von Saxon Sharbino.[4] Sharbino ist seit 2008 als Schauspielerin aktiv. Nach kleineren Filmrollen und Gastauftritten in Fernsehserien wie Friday Night Lights, Hannah Montana, Prime Suspect, The New Normal und Navy CIS übernahm sie von 2013 bis 2014 in der Horrorserie The Walking Dead die Nebenrolle der Lizzie Samuels. 2014 spielte sie in der ersten Staffel der HBO-Serie True Detective als Maisie Hart eine weitere Nebenrolle.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Brighton Sharbino – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Brighton Sharbino – Bio, Family, Birthday. In: Famousbirthdays.com. Abgerufen am 24. April 2014.
  2. Brighton Sharbino: 4 Things to Know About the Walking Dead Actress. In: WetPaint.com. Abgerufen am 2. November 2014.
  3. Gregory Granddaughter Signs Deal with Fox Studio. In: Microplexnews.com. 4. März 2012. Archiviert vom Original am 2. November 2014.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.microplexnews.com Abgerufen am 2. November 2014.
  4. Saxon Sharbino: Biography. In: TVGuide.com. Abgerufen am 24. April 2014.