Hauptmenü öffnen

Bortolo Mutti

italienischer Fußballspieler

Bortolo Mutti (* 11. August 1954 in Trescore Balneario) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und -trainer.

Bortolo Mutti
Lino mutti.JPG
Personalia
Geburtstag 11. August 1954
Geburtsort Trescore BalnearioItalien
Größe 182 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
1974 Inter Mailand
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1974–1975 Inter Mailand
1974–1975 → US Massese (Leihe)
1975–1976 Delfino Pescara 1936
1976–1977 Catania Calcio
1977–1980 Brescia Calcio
1980–1981 Taranto FC 1927
1981–1984 Atalanta Bergamo
1984–1987 Mantova FC
1987–1989 AC Palazzolo
Stationen als Trainer
Jahre Station
1988–1991 AC Palazzolo
1991–1993 SC Leffe
1994–1995 Hellas Verona
1995–1996 Cosenza Calcio 1914
1996–1997 Piacenza Calcio 1919
1997–1998 SSC Neapel
1998–1999 Atalanta Bergamo
1999–2001 Cosenza Calcio 1914
2001–2002 US Palermo
2002 Reggina Calcio
2003–2006 ACR Messina
2007–2008 FC Modena
2008–2009 US Salernitana
2010 Atalanta Bergamo
2011 AS Bari
2011–2012 US Palermo
2013–2014 Calcio Padova
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Zu Beginn seiner Profikarriere spielte er bei Inter Mailand, wo er 1974 einen Profivertrag bekam. Ein Jahr später wurde er für ein Jahr an US Massese ausgeliehen. Als er wieder nach Inter Mailand zurückkehrte, verpflichtete ein Jahr später Delfino Pescara ihn. Er spielte nicht lange bei Pescara – kurz danach wechselte er zu Catania Calcia, wo er drei Jahre spielte. 1984 verpflichtete Brescia Calcio ihn, drei Jahre später ging er zu Taranto. Von dort wechselte er zu nach Atalanta Bergamo. Danach ging er zu Mantova FC, von wo er 1987 zu AC Palazzolo wechselte und dort seine Karriere beendete.

Mutti arbeitet seit 1988 als Fußballtrainer von vorwiegend italienischen Vereinen.

WeblinksBearbeiten