Hauptmenü öffnen

Bonnie Arnold

US-amerikanische Filmproduzentin
Bonnie Arnold (2006)

Bonnie Arnold (* 1955 in Atlanta, Georgia) ist eine US-amerikanische Filmproduzentin, die unter anderem für The Walt Disney Company und Pixar arbeitete. Sie ist momentan „Co-President of Feature Animation“ bei DreamWorks.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Bonnie Arnold wuchs in Atlanta, Georgia auf. Sie erwarb einen Bachelor in Journalismus an der University of Georgia und einen Master an der Boston University. Als Journalistin kam sie dann zum American-Playhouse-Film King of America.[1] Ihre erste Hollywood-Produktion wurde Die Frau des Profis, für den sie als Produktionskoordinator tätig war.[2]

Sie war anschließend an Filmproduktionen in Atlanta beteiligt und arbeitete für Columbia Pictures. Am Set eines Tony-Scott-Films lernte sie Kevin Costner kennen. Als Ausführende Produzentin war sie für ihn bei Der mit dem Wolf tanzt tätig.[3]

1992 wurde sie für die Produktion von Toy Story angeheuert. Seitdem arbeitete sie für verschiedene Animationsstudios, unter anderem für The Walt Disney Company bei Tarzan und für DreamWorks bei Ab durch die Hecke (2006) und zuletzt bei der Drachenzähmen leicht gemacht-Serie. Anfang 2015 wurde sie zum „Co-President of Feature Animation“ von DreamWorks ernannt.[3][4]

Bonnie Arnold gewann 1996 den Annie Award für die Produktion von Toy Story. Sie erhielt bei der Oscarverleihung 2015 eine Nominierung für den besten Animationsfilm als Produzentin des Films Drachenzähmen leicht gemacht 2.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bonnie Arnold – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Producers & Directors. Abgerufen am 18. April 2007.
  2. Whistling While She Works. Archiviert vom Original am 7. Juli 2012.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.uga.edu Abgerufen am 18. April 2007.
  3. a b Leadership. Archiviert vom Original am 6. Mai 2015.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dreamworksanimation.com Abgerufen am 20. Oktober 2014.
  4. Marc Graser: DreamWorks Animation Names Bonnie Arnold, Mireille Soria Co-Presidents of Feature Animation. Variety, 4. Januar 2015, abgerufen am 29. Januar 2015.