Hauptmenü öffnen

Bojkovice

Gemeinde in Tschechien

Bojkovice (deutsch Bojkowitz, älter auch Boikowitz) ist eine Stadt im Südosten Tschechiens mit rund 4.500 Einwohnern. und liegt im Zlínský kraj, Mähren.

Bojkovice
Wappen von Bojkovice
Bojkovice (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Zlínský kraj
Bezirk: Uherské Hradiště
Fläche: 4187 ha
Geographische Lage: 49° 2′ N, 17° 49′ OKoordinaten: 49° 2′ 16″ N, 17° 48′ 44″ O
Höhe: 272 m n.m.
Einwohner: 4.374 (1. Jan. 2018)[1]
Postleitzahl: 687 71
Kfz-Kennzeichen: Z
Verkehr
Bahnanschluss: Brno–Vlárský průsmyk
Struktur
Status: Stadt
Ortsteile: 4
Verwaltung
Bürgermeister: Josef Langr (Stand: 2006)
Adresse: Sušilova 952
687 71 Bojkovice
Gemeindenummer: 592048
Website: www.bojkovice.cz

Inhaltsverzeichnis

LageBearbeiten

Die Stadt liegt im Tal der Olšava an den Einmündungen des Kolelač und der Koménka.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Schloss Nový Světlov (deutsch Swietlau)
  • Kirche sv. Vavřince (Barockgebäude aus dem 17. Jahrhundert)

KulturBearbeiten

Das MišMaš-Festival findet alljährlich am 2. Wochenende im Juni statt. Neben tschechischen Künstlern und namhaften tschechischen Bands jeglicher Musikrichtungen treten auch internationale Künstler auf.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2018 (PDF; 421 KiB)