Hauptmenü öffnen

Bobby Burns (* 7. Oktober 1999 in Belfast) ist ein nordirischer Fußballspieler, der bei Heart of Midlothian unter Vertrag steht.

Bobby Burns
Personalia
Geburtstag 7. Oktober 1999
Geburtsort BelfastNordirland
Größe 173 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
Lisburn Youth
0000–2015 Cliftonville FC
2015–2016 Glenavon FC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016–2018 Glenavon FC 39 (5)
2018– Heart of Midlothian 4 (0)
2018–2019 → FC Livingston (Leihe) 8 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2018– Nordirland U-21 5 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 21. April 2019

2 Stand: 21. April 2019

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Bobby Burns begann seine Karriere in Nordirland. In seiner Jugend spielte er für Lisburn Youth, Cliftonville FC und den Glenavon FC. Für Glenavon gab er am 30. April 2016 sein Debüt in der NIFL Premiership-Saison 2015/16 gegen den Linfield FC. Nach einem weiteren Einsatz in der Saison 2016/17 gegen Glentoran war er in der Spielzeit 2017/18 Stammspieler in der Mannschaft.

Im Mai 2018 unterschrieb der 18-jährige Burns einen Dreijahresvertrag beim schottischen Erstligisten Heart of Midlothian.[1] Für die Hearts debütierte er am 18. Juli 2018 in der Gruppenphase des Scottish League Cup gegen die Cove Rangers. Von August 2018 bis Januar 2019 verliehen ihn die Hearts zum Erstligaaufsteiger FC Livingston.

NationalmannschaftBearbeiten

Bobby Burns debütierte am 26. März 2018 in der nordirischen U-21 gegen Island. Im November 2018 wurde er von dem Nationaltrainer der A-Nationalmannschaft Michael O’Neill in den Kader für die Länderspiele gegen Irland und Österreich berufen;[2] Burns blieb aber ohne Einsatz.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hearts: Glenavon's Bobby Burns agrees three year deal at Tynecastle. BBC Sport, 7. Mai 2018, abgerufen am 21. April 2019 (englisch).
  2. Northern Ireland: Michael O'Neill calls Bobby Burns into senior squad. BBC Sport, 12. November 2018, abgerufen am 21. April 2019 (englisch).