Hauptmenü öffnen

Bistum Fidenza

römisch-katholisches Bistum in Italien

GeschichteBearbeiten

Das Bistum Borgo San Donnino wurde am 12. Februar 1601 durch Papst Clemens VIII. mit der Apostolischen Konstitution Super universas errichtet und dem Heiligen Stuhl direkt unterstellt. Am 22. August 1855 wurde das Bistum Borgo San Donnino mit der Apostolischen Konstitution Vel ab antiquis dem Erzbistum Modena-Nonantola als Suffraganbistum unterstellt. Das Bistum Borgo San Donnino wurde am 22. September 1927 in Bistum Fidenza umbenannt.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 
Kathedrale San Donnino martire in Fidenza