Betsi Flint

US-amerikanische Beachvolleyballspielerin
Betsi Flint Volleyball (Beach)
Porträt
Geburtstag 13. August 1992
Geburtsort Huron, South Dakota, Vereinigte Staaten
Größe 1,78 m
Partnerin 2014–2018 Kelley Larsen
seit 2018 Emily Day
Weltrangliste Position 53[1]
Erfolge
2014 – Fünfte U23-WM
2017 – Siegerin FIVB 2-Sterne Jiangning
2017 – Siegerin FIVB 1-Stern Ulsan
2018 – Siegerin FIVB 3-Sterne Haiyang
(Stand: 2. August 2018)

Betsi Flint (* 13. August 1992 in Huron, South Dakota), früher Betsi Metter, ist eine US-amerikanische Beachvolleyballspielerin.

KarriereBearbeiten

Flint spielte zunächst Hallenvolleyball als Schülerin der High School in Phoenix und später als Libera im Team der Loyola Marymount University in Los Angeles. Seit 2012 spielt sie Beachvolleyball. Von 2014 bis 2018 war Kelley Larsen ihre Partnerin auf der AVP-Tour und der FIVB World Tour. Larsen/Flint wurden 2014 Fünfte bei der U23-Weltmeisterschaft in Myslovice. Auf der FIVB World Tour 2017 siegten sie bei den Turnieren in Jiangning und Ulsan.

Seit April 2018 spielt Flint zusammen mit Emily Day. Day/Flint gewannen das 3-Sterne-Turnier der FIVB World Tour in Haiyang.

PrivatesBearbeiten

Flint ist seit Mai 2014 mit dem Basketballspieler Chase Flint verheiratet.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FIVB-Teamrangliste (Stand: 30. Juli 2018)