Baseball-Europameisterschaft 2014

Baseball-Europameisterschaft 2014
300
Turnierdetails
Gastgeber DeutschlandDeutschland Deutschland
TschechienTschechien Tschechien
Zeitraum 12. September – 21. September 2014
Teilnehmer 12
Titelverteidiger   ItalienItalien Italien
Endergebnis
Gold
Sieger
NiederlandeNiederlande Niederlande (21. Titel)
Silber
Zweiter
ItalienItalien Italien
Bronze
Dritter
SpanienSpanien Spanien
Vierter TschechienTschechien Tschechien
Statistiken
Spiele   45 insgesamt
45 bisher absolviert
MVP Curt Smith,[1] NiederlandeNiederlande Niederlande
Zuschauer 20.234  (Ø: 450 pro Spiel)

Die Baseball-Europameisterschaft 2014 war die 33. Europameisterschaft im Baseball. Sie wurde vom 12. September bis zum 21. September 2014 in Deutschland und Tschechien ausgetragen. Insgesamt nahmen zwölf Mannschaften, darunter auch Deutschland, an diesem Turnier teil. Die Gruppenphase bestand aus zwei Gruppen zu je 6 Mannschaften. Die Spiele der Gruppe A wurden in der Armin-Wolf-Arena im bayrischen Regensburg, die Spiele der Gruppe B im tschechischen Ostrava ausgetragen.[2] Die Gruppenphase dauerte vom 12. bis zum 16. September 2014. Die Hauptrunde mit den Platzierungs- und Finalspielen wurde in Brünn, Blansko und Třebíč ausgetragen und ging vom 18. bis zum 21. September 2014.[3][4]

Als Titelverteidiger trat Italien an.

TeilnehmerBearbeiten

Diese Mannschaften nahmen an der EM teil.[5]

Gruppe A Gruppe B
Belgien  Belgien Neunter, Baseball-Europameisterschaft 2012 Griechenland  Griechenland Siebter, Baseball-Europameisterschaft 2012
Deutschland  Deutschland Vierter, Baseball-Europameisterschaft 2012 Kroatien  Kroatien Zehnter, Baseball-Europameisterschaft 2012
Frankreich  Frankreich Achter, Baseball-Europameisterschaft 2012 Niederlande  Niederlande   Baseball-Europameisterschaft 2012
Vereinigtes Konigreich  Großbritannien Gewinner des "B"-Pools Qualifikationsturniers Russland  Russland Gewinner des "B"-Pools Qualifikationsturniers
Italien  Italien   Baseball-Europameisterschaft 2012 Spanien  Spanien   Baseball-Europameisterschaft 2012
Schweden  Schweden Sechster, Baseball-Europameisterschaft 2012 Tschechien  Tschechien Fünfter, Baseball-Europameisterschaft 2012

VorrundeBearbeiten

Gruppe A[5]Bearbeiten

Pl. Team S N % GB
1. Italien  Italien 5 0 1.000 0
2. Frankreich  Frankreich 4 1 .800 1
3. Deutschland  Deutschland 3 2 .600 2
4. Belgien  Belgien 2 3 .400 3
5. Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 1 4 .200 4
6. Schweden  Schweden 0 5 .000 5
Datum Zeit Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
12.09.2014 15:00 Belgien  Belgien 7–12 Italien  Italien   Regensburg Boxscore
12.09.2014 19:45 Frankreich  Frankreich 3–2 Deutschland  Deutschland   Regensburg Boxscore
13.09.2014 9:30 Schweden  Schweden 1–7 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien   Regensburg Boxscore
13.09.2014 13:30 Italien  Italien 12–3 Schweden  Schweden   Regensburg Boxscore
13.09.2014 17:00 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 5–9 Frankreich  Frankreich 10 Regensburg Boxscore
13.09.2014 20:45 Deutschland  Deutschland 6–2 Belgien  Belgien   Regensburg Boxscore
14.09.2014 11:00 Schweden  Schweden 0–11 Belgien  Belgien 6 Regensburg Boxscore
14.09.2014 15:00 Deutschland  Deutschland 9–0 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien   Regensburg Boxscore
14.09.2014 19:00 Italien  Italien 12–2 Frankreich  Frankreich 8 Regensburg Boxscore
15.09.2014 11:00 Belgien  Belgien 5–0 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien   Regensburg Boxscore
15.09.2014 15:00 Schweden  Schweden 3–8 Frankreich  Frankreich   Regensburg Boxscore
15.09.2014 19:15 Italien  Italien 5–1 Deutschland  Deutschland   Regensburg Boxscore
16.09.2014 11:00 Frankreich  Frankreich 5–4 Belgien  Belgien   Regensburg Boxscore
16.09.2014 15:00 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 1–13 Italien  Italien 7 Regensburg Boxscore
16.09.2014 19:00 Deutschland  Deutschland 12–8 Schweden  Schweden   Regensburg Boxscore

Gruppe B[5]Bearbeiten

Pl. Team S N % GB
1. Niederlande  Niederlande 5 0 1.000 0
2. Spanien  Spanien 4 1 .800 1
3. Tschechien  Tschechien 3 2 .600 2
4. Russland  Russland 1 4 .200 4
5. Kroatien  Kroatien 1 4 .200 4
6. Griechenland  Griechenland 1 4 .200 4
Datum Zeit Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
12.09.2014 11:00 Griechenland  Griechenland 3–15 Spanien  Spanien   Ostrava Boxscore
12.09.2014 15:00 Kroatien  Kroatien 2–19 Niederlande  Niederlande 5 Ostrava Boxscore
12.09.2014 19:00 Tschechien  Tschechien 5–0 Russland  Russland   Ostrava Boxscore
13.09.2014 11:00 Spanien  Spanien 18–2 Kroatien  Kroatien 6 Ostrava Boxscore
13.09.2014 15:00 Russland  Russland 14–1 Griechenland  Griechenland 7 Ostrava Boxscore
13.09.2014 19:00 Niederlande  Niederlande 7–0 Tschechien  Tschechien 5 Ostrava Boxscore
14.09.2014 11:00 Spanien  Spanien 12–0 Russland  Russland 7 Ostrava Boxscore
14.09.2014 15:00 Niederlande  Niederlande 11–0 Griechenland  Griechenland 7 Ostrava Boxscore
14.09.2014 19:00 Tschechien  Tschechien 13–2 Kroatien  Kroatien 8 Ostrava Boxscore
15.09.2014 11:00 Kroatien  Kroatien 10–3 Russland  Russland   Ostrava Boxscore
15.09.2014 16:00 Tschechien  Tschechien 17–2 Griechenland  Griechenland 6 Ostrava Boxscore
15.09.2014 20:00 Niederlande  Niederlande 19–7 Spanien  Spanien 7 Ostrava Boxscore
16.09.2014 11:00 Griechenland  Griechenland 10–0 Kroatien  Kroatien 7 Ostrava Boxscore
16.09.2014 15:00 Spanien  Spanien 9–2 Tschechien  Tschechien   Ostrava Boxscore
16.09.2014 19:00 Russland  Russland 1–12 Niederlande  Niederlande 8 Ostrava Boxscore

Platzierungsspiel/AbstiegsrundeBearbeiten

Spiel um Platz 7[5]Bearbeiten

Datum Zeit Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
18.09.2012 19:00 Russland  Russland 2–12 Belgien  Belgien 8 Blansko Boxscore

Abstiegsrunde[5]Bearbeiten

Die letzten beiden Mannschaften der Abstiegsrunde steigen in den "B"-Pool ab.

Pl. Team S N % GB
1. Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 3 0 1.000 0
3. Griechenland  Griechenland 1 2 .333 2
4. Schweden  Schweden 1 2 .333 2
2. Kroatien  Kroatien 1 2 .333 2
Datum Zeit Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
18.09.2014 11:00 Kroatien  Kroatien 11–10 Schweden  Schweden   Třebíč Boxscore
18.09.2014 15:00 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 10–4 Griechenland  Griechenland   Třebíč Boxscore
19.09.2014 11:00 Griechenland  Griechenland 0–2 Schweden  Schweden   Třebíč Boxscore
19.09.2014 15:00 Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 9–0 Kroatien  Kroatien   Třebíč Boxscore

Hauptrunde[5]Bearbeiten

Die ersten beiden Mannschaften dieser Runde spielen im Finale am 21. September 2014 in Brünn.

Pl. Team S N % GB
1. Niederlande  Niederlande 5 0 1.000 0
2. Italien  Italien 4 1 .800 1
3. Spanien  Spanien 3 2 .600 2
4. Tschechien  Tschechien 1 4 .200 4
5. Deutschland  Deutschland 1 4 .200 4
6. Frankreich  Frankreich 1 4 .200 4
Datum Zeit Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
18.09.2014 11:00 Italien  Italien 6–4 Spanien  Spanien   Brünn Boxscore
18.09.2014 15:00 Frankreich  Frankreich 3–14 Tschechien  Tschechien 7 Brünn Boxscore
18.09.2014 19:00 Deutschland  Deutschland 4–10 Niederlande  Niederlande   Brünn Boxscore
19.09.2014 12:00 Niederlande  Niederlande 14–5 Frankreich  Frankreich   Brünn Boxscore
19.09.2014 15:30 Spanien  Spanien 4–3 Deutschland  Deutschland   Brünn Boxscore
19.09.2014 19:00 Tschechien  Tschechien 1–9 Italien  Italien   Brünn Boxscore
20.09.2014 11:00 Spanien  Spanien 10–5 Frankreich  Frankreich   Brünn Boxscore
20.09.2014 15:00 Deutschland  Deutschland 5–2 Tschechien  Tschechien   Brünn Boxscore
20.09.2014 19:00 Italien  Italien 0–5 Niederlande  Niederlande   Brünn Boxscore

Finale[5]Bearbeiten

Datum Zeit Team 1 Score Team 2 Inning Ort Boxscore
21.09.2014 15:00 Niederlande  Niederlande 6–3 Italien  Italien   Brünn Boxscore

EndstandBearbeiten

Pl. Team S N
  Niederlande  Niederlande 9 0
  Italien  Italien 7 2
  Spanien  Spanien 6 2
4. Tschechien  Tschechien 4 4
5. Deutschland  Deutschland 4 4
6. Frankreich  Frankreich 4 4
7. Belgien  Belgien 3 3
8. Russland  Russland 1 5
9. Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 2 4
10. Griechenland  Griechenland 1 5
11. Schweden  Schweden 1 5
12. Kroatien  Kroatien 1 5

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Netherlands 2014 European Baseball Champion. Confederation of European Baseball, 21. September 2014, abgerufen am 9. Oktober 2014 (englisch).
  2. Baseball deWorld: 2014 European Championship First Round to be Played in Germany and the Czech Republic. 31. Juli 2013, abgerufen am 1. Juni 2014 (englisch).
  3. DBV-Redaktion: Termine für Baseball Europameisterschaft 2014 stehen fest. Deutscher-Baseball- und Softballverband, 18. November 2013, abgerufen am 17. August 2014 (deutsch).
  4. British Baseball Federation: European Championship venues announced for 2014. 20. November 2013, abgerufen am 1. Juni 2014 (englisch).
  5. a b c d e f g Spielplan der EM. Abgerufen am 17. August 2014 (englisch).