Arthur Emerson

US-amerikanischer Marineoffizier

Arthur Tenney Emerson (* 3. Dezember 1893 in Weymouth, Massachusetts[1]; † 28. Juli 1975[2][3]) war ein US-amerikanischer Marineoffizier. Im Jahr 1931 war er Militärgouverneur von Amerikanisch-Samoa.

WerdegangBearbeiten

Arthur Emerson besuchte zunächst das Dartmouth College in Hanover (New Hampshire). 1916 absolvierte er die United States Naval Academy in Annapolis (Maryland). In den folgenden Jahren diente er als Offizier in der United States Navy. Er nahm auch am Ersten Weltkrieg teil. Im Jahr 1921 heiratete er seine Frau Gertrude Childs in Neapel an Bord der USS Utah.

Zwischen dem 22. April und dem 17. Juli 1931 war Arthur Emerson kommissarischer Gouverneur von Amerikanisch-Samoa. Danach verliert sich seine Spur.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Geburtsdatum von Arthur Tenney Emerson, in: familysearch.org; abgerufen am 14. Mai 2017
  2. Sterbedatum von Arthur Tenney Emerson, in: www.myheritage.at; abgerufen am 14. Mai 2017
  3. [1]