Hauptmenü öffnen

Amtsgericht Nordhausen

Amtsgericht in Thüringen
Amtsgericht Nordhausen

Das Amtsgericht Nordhausen ist neben den Amtsgerichten (AG) Heiligenstadt, Sondershausen, Mühlhausen, eines von vier Amtsgerichten im Landgerichtsbezirk Mühlhausen.

Das Amtsgericht hat insgesamt ca. 60 Mitarbeiter, darunter 7,5 Richterstellen und ca. 13,5 Rechtspflegerstellen.

Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Das Gericht hat seinen Sitz in Nordhausen und ist in der Rudolf-Breitscheid-Str. 6 untergebracht. Der Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Nordhausen umfasst neben der Kernstadt Nordhausen und deren Eingemeindungen die Städte Ellrich und Bleicherode sowie die Verwaltungsgemeinschaften Goldene Aue, Hohnstein/Südharz und Hainleite, des Weiteren die Einheitsgemeinden Werther und Hohenstein sowie letztlich die Gemeinde Sollstedt. Das Amtsgericht Nordhausen hat somit über 90.000 Gerichtseingesessene.

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Dem AG Nordhausen sind das Landgericht Mühlhausen und im weiteren Instanzenzug das Thüringer Oberlandesgericht übergeordnet.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 51° 30′ 0,2″ N, 10° 47′ 55,7″ O