Alexander Sadecky

Schweizer Tennisspieler
Alexander Sadecky Tennisspieler
Nation: SchweizSchweiz Schweiz
Geburtstag: 6. Juli 1987
Grösse: 193 cm
Gewicht: 80 kg
Rücktritt: 2014
Spielhand: Links, einhändige Rückhand
Trainer: Dirk de Beus
Preisgeld: 100.501 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 313 (2. November 2009)
Doppel
Karrierebilanz: 0:7
Höchste Platzierung: 317 (5. Januar 2009)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Alexander Sadecky (* 6. Juli 1987 in Zürich) ist ein ehemaliger Schweizer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Alexander Sadecky ist der Sohn des Schweizer Tischtennisspielers Thomas Sadecky.[1]

In seiner Karriere gewann er fünf Future-Turniere im Einzel sowie zehn Future-Turniere im Doppel. Von seinen drei Spielen auf der ATP World Tour gewann er eines, als er bei seinem Heimturnier in Gstaad die zweite Runde erreichte. Das Auftaktspiel gewann er gegen seinen Landsmann Yann Marti, in der zweiten Runde unterlag er jedoch dem topgesetzten Russen Michail Juschny in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:4.

Seit 2014 spielte Sadecky keine Profiturnier mehr und er wird seit demselben Jahr nicht mehr in der Weltrangliste geführt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sportfakten. In: http://www.nzz.ch. 9. März 2005, abgerufen am 6. November 2016.