2. Deutsche Volleyball-Bundesliga 1978/79 (Frauen)

Die Saison 1978/79 der 2. Volleyball-Bundesliga der Frauen war die dritte Ausgabe dieses Wettbewerbs.

2. Bundesliga NordBearbeiten

Meister und Aufsteiger in die 1. Bundesliga wurde der Godesberger TV. Auch der Zweitplatzierte Post SV Köln stieg auf. Absteigen mussten DJK Westen Berlin und TK Hannover. Der TV Neheim zog sich zurück.

MannschaftenBearbeiten

In dieser Saison spielten folgende zehn Mannschaften in der 2. Bundesliga Nord der Frauen:

Absteiger aus der 1. Bundesliga war DJK Westen Berlin. Aus der Regionalliga stiegen ATSV Bremen 1860 und TK Hannover (Nord) sowie VC Telstar Bochum und TV Neheim (West) auf.

TabelleBearbeiten

Verein Spiele Punkte Sätze
1. Post Köln 18 32 : 4 51 : 13
2. Godesberg 18 28 : 8 47 : 18
3. Schwerte II 18 24 : 12 43 : 28
4. Neheim (N) 18 22 : 14 36 : 37
5. Uni Köln 18 16 : 20 32 : 36
6. Lünen 18 16 : 20 31 : 38
7. Bremen (N) 18 16 : 20 29 : 36
8. Bochum (N) 18 14 : 22 35 : 42
9. Berlin (A) 18 12 : 24 29 : 43
10. Hannover (N) 18 0 : 36 12 : 54
Stand: Abschlusstabelle
Aufsteiger in die Bundesliga
Absteiger in die Regionalliga bzw. Rückzug
(A) Absteiger aus der 1. Bundesliga
(N) Aufsteiger aus der Regionalliga

2. Bundesliga SüdBearbeiten

Meister und Aufsteiger in die 1. Bundesliga wurde der ESV Neuaubing. Absteigen mussten Eintracht Frankfurt und PSV-BG Marburg.

MannschaftenBearbeiten

In dieser Saison spielten folgende zehn Mannschaften in der 2. Bundesliga Süd der Frauen:

Absteiger aus der 1. Bundesliga war ESV Neuaubing. Aufsteiger aus der Regionalliga waren der TV Bretten und TuS Durmersheim (Südwest) sowie SG/JDZ Feuerbach und der TSV Vilsbiburg (Süd).

TabelleBearbeiten

Verein Spiele Punkte Sätze
1. Neuaubing (A) 18 36 : 0 54 : 9
2. Feuerbach (N) 18 30 : 6 48 : 22
3. München 18 24 : 12 40 : 31
4. Freiburg 18 22 : 14 39 : 24
5. Vilsbiburg (N) 18 18 : 18 37 : 39
6. Durmersheim (N) 18 16 : 20 34 : 37
7. Kornwestheim 18 14 : 22 32 : 38
8. Bretten (N) 18 8 : 28 19 : 46
9. Frankfurt 18 6 : 30 19 : 47
10. Marburg 18 6 : 30 18 : 47
Stand: Abschlusstabelle
Aufsteiger in die Bundesliga
Absteiger in die Regionalliga
(A) Absteiger aus der 1. Bundesliga
(N) Aufsteiger aus der Regionalliga

LiteraturBearbeiten

  • Deutsche Volleyball-Zeitschrift