Hauptmenü öffnen

Ángela Aguilar

mexikanisch-amerikanische Sängerin

Ángela Aguilar (* 8. Oktober 2003 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine mexikanisch-amerikanische Sängerin. Sie ist die jüngste Tochter von Pepe Aguilar und jüngste Enkelin von Flor Silvestre und Antonio Aguilar.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Ángela Aguilar erblickte das Licht der Welt am 8. Oktober 2003 während einer Tournee ihres Vaters Pepe Aguilar in Los Angeles.

Gemeinsam mit ihrem Bruder Leonardo brachte sie 2012 ihre erste EP mit dem Titel Nueva Tradición heraus. Im selben Jahr erschien zudem ihre daraus ausgekoppelte Single La Chancla. Seither begleitet sie ihren Vater regelmäßig bei Tourneen und hatte ihren ersten Auftritt an der Seite ihres Vaters bei einem Konzert im Auditorio Telmex in Guadalajara, Jalisco.

2015 erschien ihr erstes Album mit dem Titel Navidad con Angela Aguilar. Ihr zweites Album erschien 2018 unter dem Titel Primero Soy Mexicana.[1] Es beinhaltet eine Reihe von traditionellen mexikanischen Liedern, wie unter anderem La Llorona.[2] Im selben Jahr nahm sie zusammen mit ihrem Vater das Lied Tu Sangre En Mi Cuerpo (dt. "Dein Blut in meinem Körper") auf, das auf YouTube bereits 50 Millionen Mal abgerufen wurde.[3]

Soziales EngagementBearbeiten

Ángela und ihr Bruder Leonardo fungieren als Botschafter des Children’s Hospital de Los Ángeles und spenden jeweils einen Dollar aus ihren Plattenverkäufen zur Unterstützung von bedürftigen Kindern.

AlbenBearbeiten

  • 2015: Navidad con Angela Aguilar
  • 2018: Primero Soy Mexicana

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Brenda Gonzaga (SAPS): Ángela Aguilar presenta su disco “PRIMERO SOY MEXICANA” (spanisch; Artikel vom 8. März 2018)
  2. Angela Aguilar - La Llorona - Video Oficial bei YouTube
  3. "Tu Sangre en mi Cuerpo" Angela Aguilar (feat. Pepe Aguilar) bei YouTube