Zirc

Stadt im Komitats Veszprém im westlichen Ungarn

Zirc (deutsch Sirtz) ist eine ungarische Kleinstadt mit 6.691 Einwohnern (2021)[2] im gleichnamigen Kreis im Komitat Veszprém. Der Ort ist die höchstgelegene Siedlung (400 m) ihrer Art im östlichen Teil des nördlichen Bakonywaldes („Buchenwaldgebirge“) am Cuha-Bach, 20 km nördlich von Veszprém und 30 km nördlich von der nördlichen Ostecke des Balaton.

Zirc
Wappen von Zirc
Zirc (Ungarn)
Zirc (Ungarn)
Zirc
Basisdaten
Staat: Ungarn Ungarn
Region: Mitteltransdanubien
Komitat: Veszprém
Kleingebiet bis 31.12.2012: Zirc
Kreis: Zirc
Koordinaten: 47° 16′ N, 17° 52′ OKoordinaten: 47° 15′ 47″ N, 17° 52′ 21″ O
Höhe: 400 m
Fläche: 37,4 km²
Einwohner: 6.643 (1. Jan. 2022)
Bevölkerungsdichte: 178 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 88
Postleitzahl: 8420
KSH-kód: 26499
Struktur und Verwaltung (Stand: 2022)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeister: Péter Ottó[1] (Fidesz-KDNP)
Postanschrift: Március 15. tér 1
8420 Zirc
Website:
(Quelle: Localities 01.01.2022. bei Központi statisztikai hivatal)
Abteikirche
Abteikirche

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

Partnerstädte Bearbeiten

Zirc unterhält Städtepartnerschaften mit folgenden Städten:[3]

Söhne und Töchter der Stadt Bearbeiten

  • Franz Xaver Ehmann (1801–1872), Stadtbaumeister und Architekt
  • Antal Reguly (1819–1858), ungarischer Ethnograph
  • Gemma Punk (* 1927), Zisterzienserin
  • János Galambos (1940–2019), ungarischer Mathematiker
  • Andreas Hejj (* 1956), außerplanmäßiger Professor an der Fakultät für Psychologie und Pädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit deutscher Staatsangehörigkeit

Weblinks Bearbeiten

Commons: Zirc – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Helyi önkormányzati választások 2019 - Zirc (Veszprém megye). Nemzeti Választási Iroda, 13. Oktober 2019, abgerufen am 16. Juni 2022 (ungarisch).
  2. Zirc bei Magyarország helységnévtára (ungarisch)
  3. Testvérvárosaink. In: zirc.hu. Abgerufen am 16. Juni 2022.