Hauptmenü öffnen
Wu Yang Tischtennisspieler
Wu Yang
Wu Yang bei der WM 2013
Andere Schreibweisen: 武 杨
Nation: China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Geburtsdatum: 5. Januar 1992
Geburtsort: Yangquan
Größe: 172 cm
Gewicht: 57 kg
Spielhand: Rechtshänderin
Spielweise: Shakehand
Aktueller Weltranglistenplatz: 87[1]
Bester Weltranglistenplatz: 4 (Januar 2014)

Wu Yang (chinesisch 武楊 / 武杨, Pinyin Wŭ Yáng; * 5. Januar 1992 in Yangquan) ist eine chinesische Tischtennisspielerin[2] und gilt weltweit als eine der besten Abwehrspielerinnen.

Sie begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tischtennissport. Sie erlernte vorwiegend das Abwehrspiel. 1999 schloss sie sich dem Verein Beijing TV an. Bei der Weltmeisterschaft 2011 kam bis ins Viertelfinale, in dem sie Guo Yan unterlag. Auch bei den Weltmeisterschaften 2013 und 2015 schied sie im Viertelfinale aus. 2013 verlor sie gegen Li Xiaoxia (1:4), 2015 gegen Ding Ning (3:4). Seitdem ist sie international nicht mehr oft in Erscheinung getreten.

PrivatesBearbeiten

Wu Yang ist verheiratet (* 2016) und hat zwei Töchter. Sie lebt mit ihrem Mann Dao Fengmei in der Nähe von Guangzhou. Sie studierte seit 2012 Sportwissenschaften.

Ergebnisse aus der ITTF-DatenbankBearbeiten

[3]

Verband Veranstaltung Jahr Ort Land Einzel Doppel Mixed Team
CHN  Asienmeisterschaft ATTU  2009  Lucknow   IND   Viertelfinale  Viertelfinale    1
CHN  Asian Cup  2013  Hong Kong  HKG   Silber       
CHN  Asienmeisterschaft ATTU (Junioren)  2008  Singapur  SIN   Halbfinale  Silber    1
CHN  Pro Tour  2015  Kuwait City  KUW   Viertelfinale  Halbfinale     
CHN  Pro Tour  2014  Stockholm  SWE   Halbfinale  Silber     
CHN  Pro Tour  2014  Chengdu  CHN   Halbfinale       
CHN  Pro Tour  2014  Kuwait City  KUW   Viertelfinale  Viertelfinale     
CHN  Pro Tour  2013  Ekaterinburg  RUS   Halbfinale  Viertelfinale     
CHN  Pro Tour  2013  Suzhou  CHN   Halbfinale  Viertelfinale     
CHN  Pro Tour  2013  Wels  AUT   Halbfinale       
CHN  Pro Tour  2012  Shanghai  CHN   Viertelfinale       
CHN  Pro Tour  2012  Incheon City  KOR   Viertelfinale       
CHN  Pro Tour  2012  Incheon City  KOR   Viertelfinale       
CHN  Pro Tour  2012  Incheon City  KOR   Viertelfinale       
CHN  Pro Tour  2012  Velenje  SLO   Halbfinale  Silber     
CHN  Pro Tour  2012  Budapest  HUN   Halbfinale  Silber     
CHN  Pro Tour  2011  Schwechat  AUT   letzte 32  Silber     
CHN  Pro Tour  2011  Władysławowo  POL   Gold  Viertelfinale     
CHN  Pro Tour  2011  Dortmund  GER   Viertelfinale  Halbfinale     
CHN  Pro Tour  2011  Velenje  SLO   Gold  Silber     
CHN  Pro Tour  2010  Wels  AUT   Silber  Silber     
CHN  Pro Tour  2010  Suzhou  CHN   letzte 32  letzte 16     
CHN  Pro Tour  2010  Berlin  GER   Halbfinale  Halbfinale     
CHN  Pro Tour  2009  Warschau  POL   letzte 64  Gold     
CHN  Pro Tour  2009  Tianjin  CHN   Silber  Viertelfinale     
CHN  Pro Tour  2009  Bremen  GER   letzte 32  letzte 16     
CHN Weltmeisterschaft 2015 Suzhou CHN Viertelfinale Viertelfinale
CHN  Weltmeisterschaft  2013  Paris  FRA   Viertelfinale       
CHN  Weltmeisterschaft  2011  Rotterdam  NED   Viertelfinale       
CHN  World Cup  2013  Kobe  JPN   Runner-up       
CHN  Jugend-Weltmeisterschaft  2009  Cartagena de Indias  COL   Gold  Halbfinale  Viertelfinale  1
CHN  Jugend-Weltmeisterschaft  2006  Kairo  EGY   Halbfinale  Silber  Viertelfinale  1
CHN  World Junior Circuit  2006  Taiyuan  CHN   Halbfinale       
CHN  World Junior Circuit  2006  Edmonton  CAN   Halbfinale       
CHN   WTC-World Team Cup  2013  Guangzhou  CHN         Platz 1 

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. results.ittf.link. (abgerufen am 1. Juli 2018).
  2. Profil (Memento des Originals vom 3. Oktober 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.incheon2014ag.org Website von Asienspielen
  3. Wu Yang Ergebnisse aus der ITTF-Datenbank auf ittf.com (abgerufen am 3. Mai 2015)
  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Wu ist hier somit der Familienname, Yang ist der Vorname.