Wolfgang Viehweger

deutscher Autor

Wolfgang Viehweger (* 10. März 1935 in Heinersdorf, Oberschlesien) ist ein deutscher Autor und Pädagoge.

LebenBearbeiten

Wolfgang Viehweger studierte Geschichte und Germanistik. Als Lehrer unterrichtete er am Gymnasium Paulinum in Münster. Später an Schulen in Herne.

Viehweger ist Verfasser von Belletristik und populärwissenschaftlicher Literatur über Fußball, Sagen und Heimatgeschichte von Herne und Umgebung.

PublikationenBearbeiten

  • Boshaftes mit Liebe... Begegnungen von Tieren und anderen Menschen. Geschichten. Frischtexte Verlag. März 2000. ISBN 3-933059-02-X
  • Spaziergang im Eichenwald...: Herrenhäuser im Emscherland. Mit Zeichnungen von Wolfgang Ringhut. Herne: Gesellschaft für Heimatkunde Wanne-Eickel, 2001. ISBN 3936452067
  • Die Grafen von Westphalen. Ein Geschlecht aus dem Uradel unseres Landes. Aschendorff, Münster 2003, ISBN 3402054809
  • Tierfabeln in Wanne-Eickel, Herne und Europa. Herne, April 2004, ISBN 3-936452-09-1
  • Tribüne Ruhrgebiet – Stadtgeschichte und Fußball an Ruhr und Emscher. Klartext-Verlag, März 2005. ISBN 3-89861-463-8
  • Eine Stadt mit vielen Gesichtern – Kulturführungen in Herne und Wanne-Eickel.
  • Die Grafen von Westerholt-Gysenberg.
  • Spur der Kohle...

WeblinksBearbeiten