Wikipedia:Jungwikipedianer/Regelwerk

Abkürzung: WP:JWP/Regeln, WP:JWPR
JWP-Logo.svg
Wissen, was Sache ist! • Das JWP-Regelwerk

Das folgende Regelwerk der Jungwikipedianer wurde im Dezember 2014 durch eine Abstimmung der Jungwikipedianer bestätigt und wird immer wieder aktualisiert. Die letzte Regelwerksänderung fand im April 2021 bei dieser Abstimmung statt.

§ 1 Definition der „Jungwikipedianer“

Die Jungwikipedianer sind eine Gemeinschaft von Wikipedianern mit einem Alter unter 21 Jahren. Im folgenden wird „Jungwikipedianer“ mit „JWP“ abgekürzt oder als „Mitglied“ bzw. „Mitglieder“ bezeichnet. Die Jungwikipedianer-Seiten dienen zum Plausch über alles Mögliche. Hier soll lockerer diskutiert werden als anderswo in der Wikipedia und gerne darf man auch mal seinen Frust ablassen, dennoch ist es vor allem das Ziel der JWP, Wikipedianer langzeitig für das Projekt zu gewinnen. Es soll gezeigt werden, dass auch junge Mitglieder solide Artikelarbeit leisten können. Eine derartige Einrichtung kann als Ergänzung zum Mentorenprogramm gesehen werden, soll aber in keinem Fall ein Konkurrenzprojekt oder eine Alternative sein!

§ 2 Aufnahmekriterien

Aufgenommen wird, wer (alle Kriterien müssen erfüllt sein)

  1. das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat (für das Alter ist mit Rücksicht auf die Anonymität in der Wikipedia kein Nachweis erforderlich, es genügt die Angabe des Kandidaten),
  2. mindestens 50 Bearbeitungen im Artikelnamensraum in den letzten 18 Monaten getätigt hat,
  3. einen Aufnahmeantrag gestellt hat, der mindestens 3 Pro-Stimmen erhalten hat, wobei für jede Kontra-Stimme, welche der Aufnahmeantrag erhält, ein weiteres Pro vorliegen muss,
  4. das Regelwerk der JWP anerkennt,
  5. mit seinem richtigen Benutzerkonto (nicht mit seiner Sockenpuppe) angemeldet ist.

Ein Aufnahmeantrag wird bewilligt, nachdem mindestens drei Tage vergangen sind, abgelehnt wird er nach sieben Tagen, soweit ein überwiegendes Contra- oder kein eindeutiges Ergebnis vorliegen sollte.

§ 3 Automatischer Ausschluss

Automatisch ausgeschlossen wird, wer (mindestens ein Kriterium muss erfüllt sein)

  1. das 21. Lebensjahr vollendet hat.
  2. für sechs Monate oder länger gesperrt wurde.
  3. 18 Monate oder länger keine 50 Bearbeitungen im Artikelnamensraum der deutschsprachigen Wikipedia durchgeführt hat.
    1. Mindestens einen Monat vor einem drohenden Ausschluss aufgrund von Inaktivität ist der Auszuschließende mit der Vorlage Wikipedia:Jungwikipedianer/JWP-Inaktivität auf seiner Benutzerdiskussionsseite auf den Umstand hinzuweisen.
    2. Nach einem Ausschluss aufgrund von Inaktivität ist kein erneuter Aufnahmeantrag zum Wiedereintritt nötig.
  4. auf der allgemeinen JWP-Diskussionsseite seinen Austritt erklärt hat.
  5. verstorben ist.

Jungwikipedianer, die am Wartungsbausteinwettbewerb im JWP-Team teilnehmen oder Kandidaturen in einem laufenden JWP-Wettbewerb laufen haben, werden mit ihrem Austritt/Ausschluss aus den JWP auch von diesen Wettbewerben ausgeschlossen. Dies gilt nicht für JWP, die aufgrund 3.1 oder 3.5 austreten mussten; für diese hat der Austritt auf die Teilnahme an Wettbewerben keine Auswirkungen und ihre bisherigen Nominierungen für die Wettbewerbe „Bild des Quartals“ und „Artikel des Quartals“ sind weiterhin gültig.

§ 4 Ausschlussverfahren

Wenn dies mindestens drei Jungwikipedianer beantragen, ist auf dieser Seite ein Ausschlussverfahren zu starten. In diesem wird dem Auszuschließenden Gelegenheit gegeben, sich zu den Vorwürfen zu äußern. Anschließend, oder sollte der Auszuschließende sich eine Woche lang nicht zu den Vorwürfen äußern, beginnt die Abstimmung. Der/Die Beteiligte, darf bei seinem/ihren Verfahren nicht selber abstimmen. Das Mitglied gilt als ausgeschlossen, wenn mindestens zwei Drittel der abstimmenden JWP für einen Ausschluss gestimmt haben.

§ 5 Aktivitäten der JWP

Die Jungwikipedianer nehmen als Team am Wartungsbausteinwettbewerb teil, sofern sich (mindestens zwei) Mitglieder bereiterklären und ein Team erstellen. Jeder JWP ist berechtigt, ein solches Team zu erstellen, an diesem dürfen nur JWP teilnehmen. Kein JWP ist verpflichtet, am Wartungsbausteinwettbewerb teilzunehmen oder bei seiner Teilnahme am Wartungsbausteinwettbewerb in diesem Team mitzuarbeiten.

Die JWP veranstalten in geradzahligen Monaten einen Bildwettbewerb, es gelten die dortigen Regeln. Jederzeit können JWP Artikel als Artikel des Monats nominieren, auch dafür gilt ein eigenes Regelwerk.

§ 6 Abstimmungen der JWP

Bei Abstimmungen auf Seiten der JWP sind alle JWP stimmberechtigt, die vor Beginn der Abstimmung als Mitglied aufgenommen wurden (beim Bilderwettbewerb zusätzlich alle allgemein stimmberechtigten Wikipedianer). Sofern in diesem Regelwerk oder andernorts nicht anders vorgesehen, dauern JWP-Abstimmungen eine Woche und werden durch einfache Mehrheit entschieden.

§ 7 Gültigkeit des Regelwerks

Falls dieses Regelwerk in irgendeiner Weise mit Regeln kollidieren sollte, die nur für einen JWP-internen Wettbewerb (z. B. „Artikel des Monats“ oder „Bilderwettbewerb“) oder eine andere JWP-Seite (z. B. Chat) gelten, so haben letztere Vorrang.
Falls dieses Regelwerk oder andere Regeln der JWP in irgendeiner Weise mit Regeln kollidieren sollten, die in der gesamten Wikipedia als verbindlich gelten, so haben letztere Vorrang.

Dieses Regelwerk tritt außer Kraft, wenn (mindestens ein Kriterium muss erfüllt sein)

  1. die einfache Mehrheit der abstimmenden JWP das Inkrafttreten eines neuen Regelwerks und damit das Außerkrafttreten des alten Regelwerks beschließt.
  2. die Gemeinschaft der JWP aufgelöst wurde, nachdem in einer internen Abstimmung alle bis auf höchstens drei Jungwikipedianer für die Auflösung gestimmt haben.
  3. solange die Anzahl der Mitglieder kleiner als vier ist, da das Regelwerk für Mitgliederzahlen von vier oder mehr konzipiert wurde und die Einhaltung des Regelwerks durch die geringe Anzahl der JWP nicht mehr gewährleistet ist.

§ 8 Änderung des Regelwerks

Änderungen des Regelwerks können nur vorgenommen werden, indem bei einer mindestens zweiwöchigen Abstimmung über die genaue Formulierung der Regelwerksänderung eine einfache Mehrheit der JWP zugestimmt hat.