Hauptmenü öffnen
Kriegsflagge zur See?Die britische White Ensign

Die White Ensign (deutsch: Weiße Flagge) ist die britische Seekriegsflagge. Sie besteht aus dem Sankt-Georgs-Kreuz der englischen Flagge mit dem Union Jack im Gösch (oberes, mastseitiges Eck der Flagge).

Geschichte und VerwendungBearbeiten

Die White Ensign war mit leichten Änderungen seit 1630 die Flagge des weißen Geschwaders, eines der drei Geschwader der englischen, später der britischen Marine. 1864 wurde sie offizielle Flagge der Royal Navy und verdrängte die Blue Ensign, Flagge des blauen Geschwaders, und Red Ensign, Flagge des roten Geschwaders.

Die Royal Navy setzt die White Ensign auf allen Kriegsschiffen und Landeinrichtungen. Außerhalb dieser Verwendung darf die Flagge nur mit Erlaubnis der Royal Navy gehisst werden. Diese Erlaubnis haben seit einer Befugnis der Admiralität aus dem Jahr 1829 alle britischen Mitglieder des Segelclubs Royal Yacht Squadron auf der Isle of Wight, die auf ihren Yachten als einzige Zivilfahrzeuge die Flagge White Ensign statt der britischen Nationalflagge führen dürfen.

Diese Flagge ist an bestimmten Tagen über der Londoner Kirche St. Martin-in-the-Fields zu sehen, der Hauskirche der britischen Admiralität.

 
Die White Ensign auf dem Dach von St. Martin-in-the-Fields, Trafalgar Square

White Ensigns der Commonwealth-StaatenBearbeiten

Einige Commonwealth-Staaten haben das britische Flaggensystem übernommen und eigene White Ensigns für ihre Seestreitkräfte oder Landstreitkräfte eingeführt.

Flagge Name Staat Verwendung
  Royal Australian Navy Ensign Australien Royal Australian Navy
  Barbados Naval Ensign Barbados Barbados Coast Guard
  Canadian Naval Ensign Kanada Royal Canadian Navy
  Fijian Naval Ensign Fidschi Republic of Fiji Military Forces
  Indian Navy Ensign Indien Indian Navy
  Jamaican Naval Ensign Jamaika Jamaica Defence Force Coast Guard
  Royal New Zealand Navy Ensign Neuseeland Royal New Zealand Navy
  South African Navy Ensign Südafrika South African Navy

White Ensigns außerhalb der militärischen VerwendungBearbeiten

 
Flagge des britischen Antarktis-Territoriums

Die Flagge des britischen Antarktis-Territoriums (British Antarctic Territory) ist ein White Ensign mit dem Wappen des Territoriums. Es ist die einzige White Ensign, die in einem britischen Übersee-Territorium in Gebrauch ist.

Ein White Ensign ohne das St. Patrick’s Cross mit einem blauen Leuchtturm auf der freien Fläche wird von dem Kontrolleur des Northern Lighthouse Board (NLB) genutzt. Die Flagge ist einzigartig im Vereinigten Königreich, da sie den Union Jack aus der Zeit vor 1801 nutzt.

 
Flagge des Kontrolleurs (Commissioner’s Flag) des Northern Lighthouse Board

Siehe auchBearbeiten