Wesley Blake

amerikanischer Wrestler

Wesley Blake (* 4. September 1987 in San Marcos, Texas) ist ein amerikanischer Wrestler. Er steht derzeit bei der WWE unter Vertrag und tritt regelmäßig in deren Show SmackDown auf. Sein bislang größer Erfolg war der Erhalt der NXT Tag Team Championship.

Wesley Blake Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
Wesley Blake April2018.jpg
Daten
Geburtsname Cory James Weston
Geburt 4. September 1987
San Marcos, Texas
Ringname(n) Wesley Blake
Cory Weston
Blake
Körpergröße 185 cm
Kampfgewicht 109 kg
Angekündigt aus San Antonio, Texas
Trainiert von Dory Funk Jr.
Debüt 2011

Wrestling-KarriereBearbeiten

Funking Conservatory (2011–2013)Bearbeiten

Er wurde ein Schüler der Wrestling-Schule von Dory Funk Jr., dem Funking Conservatory. Unmittelbar nach seinem Universitätsabschluss zog Weston 2011 nach Ocala, Florida, wo sich das Funking Conservatory befand. Es wurde dokumentiert, dass Weston dort seit Mai 2011 gerungen hat. Weston wurde Funking Conservatory World Champion sowie Europameister und Florida Heavyweight Champion.

World Wrestling Entertainment (seit 2013)Bearbeiten

Weston unterschrieb im Juni 2013 bei der WWE und begann sein Training im WWE Performance Center, wie sein Tag-Team-Partner Buddy Murphy.[1] Weston gab sein Fernsehdebüt, als Wesley Blake in der Folge von NXT vom 22. Januar 2014.

Im August 2014 gab Blake den Cowboy-Charakter auf und bildete mit Buddy Murphy ein Tag-Team. Für den Rest des Jahres 2014 verloren Blake und Murphy mehrere Matches gegen Teams wie The Lucha Dragons und The Vaudevillains. Am 15. Januar 2015 gewannen sie die NXT Tag Team Championship von The Lucha Dragons Kalisto und Sin Cara. Die Regentschaft hielt 219 und verloren die Titel schlussendlich, am 22. August 2015 an The Vaudevillains. Am 18. Mai 2016 trennte sich das Tag Team.

Nach einer langen Abwesenheit vom Fernsehen kehrte Blake, in der NXT-Folge vom 10. Mai 2017 zurück und konfrontierte Drew McIntyre in einem Backstage-Segment. In der Folge von NXT vom 24. Mai 2017, in der er zu seinem vorherigen Cowboy-Gimmick zurückgriff, verlor Blake das Match gegen McIntyre. Er war dann für den Rest des Jahres 2017 nicht im Fernsehen und bildete mit Steve Cutler das Tag Team The Forgotten Sons.

Das Team debütierte am 29. August 2018 in der Folge von NXT in einem Segment mit General Manager William Regal. Ihre In-Ring-Debüts fanden in der folgenden Woche statt, als Blake und Cutler The Street Profits nach einer Ablenkung von Shane Thorne besiegten.

Blake und Cutler vertraten die Gruppe im Dusty Rhodes Tag Team Classic 2019. Sie kamen bis zum Finale, wo sie gegen Aleister Black und Ricochet verloren.

In der SmackDown-Folge vom 10. April 2020 gab Cutler zusammen mit den Forgotten Sons, sein Debüt im Main Roster und besiegte zusammen mit Steve Cutler die Lucha House Party Gran Metalik und Lince Dorado. Nach einem Sieg über die damaligen SmackDown Tag Team Champions Kofi Kingston und Big E, sicherten sie sich ein Titelmatch. Das Match um die Titel konnten sie jedoch nicht gewinnen.

Nach einem negativen Twitterpost von ihrem Stable Kollegen Ryker, wurden sie aus den Shows geschrieben. Am 4. Dezember kehrte er zusammen mit Cutler in die Shows zurück und begleiteten King Corbin zum Ring.[2]

Titel und AuszeichnungenBearbeiten

  • Funking Conservatory
    • FC European Championship (1×)
    • FC European Championship (1×)
    • FC Heavyweight Championship (1×)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. WWE NXT TakeOver: Rival. wwe.com, 11. Februar 2015, abgerufen am 25. Juli 2020.
  2. Friday Night SmackDown (04.12.2020). Wrestling-Point.de, 4. Dezember 2020, abgerufen am 6. Dezember 2020.

WeblinksBearbeiten

Commons: Cory Weston – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien