Hauptmenü öffnen

Werner Pepels

deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Hochschullehrer

Werner Pepels (* 1952 in Krefeld) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler. Er war Professor für Betriebswirtschaftslehre und Marketingberater.

LebenBearbeiten

Werner Pepels studierte nach kaufmännischer Berufsausbildung Wirtschaft und Wirtschaftswissenschaften mit den Abschlüssen Diplom-Betriebswirt und Diplom-Kaufmann. Anschließend war er zwölf Jahre als Marketingberater tätig und stieg dabei vom Trainee zum Kundenberater, Etat-Direktor und Strategischen Planer auf. Er war Geschäftsführender Gesellschafter (Partner) einer deutschen Werbeagentur.

1989 wurde Pepels zum Professor für Betriebswirtschaftslehre berufen und war von 1995 bis 2016 an der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt, im Studienschwerpunkt Marketing tätig.[1] Er ist öffentlich-bestellter und vereidigter Sachverständiger (IHK) und Handelsrichter (Landgericht).

Werke (Auswahl)Bearbeiten

MonographienBearbeiten

  • Marketing (Duncker&Humblot), 7. Auflage, Berlin 2016
  • Produktmanagement (Duncker&Humblot), 7. Auflage, Berlin 2016
  • Strategisches Markt-Management (Berliner Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Berlin 2015
  • Käuferverhalten (Erich Schmidt), 3. Auflage, Berlin 2017
  • Vertriebsmanagement (Duncker&Humblot), 2. Auflage, Berlin 2014
  • Dienstleistungs-Markt-Management (Duncker&Humblot), 3. Auflage, München 2017
  • Marketingkommunikation (Duncker&Humblot), 3. Auflage, Berlin 2015
  • Preis- und Konditionenmanagement (Berliner Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Berlin 2015
  • Moderne Marketingpraxis (Berliner Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Berlin 2016
  • Arbeitsbuch Grundkurs Marketing, 2 Bände (Berliner Wissenschafts-Verlag), 2. Auflage, Berlin 2016
  • Moderne Marktforschung (Duncker&Humblot), 3. Auflage, Berlin 2014
  • Kommunikationsmanagement (Duncker&Humblot), 5. Auflage, Berlin 2014
  • Operatives Marketing (Berliner Wissenschafts-Verlag), Berlin 2015
  • Grundlagen des Vertriebs (Duncker&Humblot), 3. Auflage, Berlin 2015
  • Einführung in die Marktforschung (Duncker&Humblot), Berlin 2015

LexikaBearbeiten

  • Lexikon Vertriebsmanagement (Symposion), 2. Auflage 2010
  • Lexikon Qualitätsmanagement (Symposion), 2. Auflage 2009
  • Lexikon Produktmanagement (Symposion), 2. Auflage 2010
  • Lexikon Marktforschungs-Management (Symposion), 2. Auflage 2010
  • Lexikon Kommunikations-Management (Symposion), 2. Auflage 2011
  • Lexikon des Marketing (Berliner-Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Berlin 2011

HerausgeberbändeBearbeiten

  • Betriebswirtschaftslehre im Nebenfach (Berliner Wissenschafts-Verlag), 4. Auflage, Berlin 2016
  • Prüfungstraining für Wirtschaftsstudierende (Berliner Wissenschafts-Verlag), 4. Auflage, Berlin 2015
  • Organisation in Marketing und Vertrieb (Berliner Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Berlin 2013
  • Strategisches Marketing-Controlling (Symposion), 2. Auflage, Düsseldorf 2013
  • Erfolgsfaktor Marketing-Controlling (Symposion), 2. Auflage, Düsseldorf 2013
  • BWL-Wissen zur Existenzgründung (Berliner Wissenschafts-Verlag), 2. Auflage, Berlin 2014
  • Marktsegmentierung (Symposion), 2 Bände (Symposion), 3. Auflage, Düsseldorf 2013
  • Handbuch Kundendienstmanagement, 2 Bände (Symposion), 3. Auflage, Düsseldorf 2014
  • Allgemeine BWL, 2 Bände (Berliner Wissenschafts-Verlag), 5. Auflage, Berlin 2015
  • Launch (Berliner Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Düsseldorf 2017
  • Trainingsbuch zur A-BWL, 2 Bände (Berliner Wissenschafts-Verlag), 2. Auflage, Berlin 2016
  • Vertriebs-Power (Berliner Wissenschafts-Verlag), 2. Auflage, Berlin 2015
  • Handbuch Turnaround-Management (Berliner Wissenschafts-Verlag), 2. Auflage, Berlin 2015
  • Fallstudien im Marketing (Kiehl-Verlag), Herne 2016
  • Betriebswirtschaft der Dienstleistungen (Berliner Wissenschafts-Verlag), 3. Auflage, Berlin 2015
  • Vertriebsleiterhandbuch, 3 Bände (Symposion), 3. Auflage, Düsseldorf 2013

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Persönliche Informationen (Memento vom 4. Oktober 2013 im Internet Archive)