Hauptmenü öffnen

Wang Xin (Badminton)

chinesische Badmintonspielerin
Wang Xin Badminton
Badminton-xin wang.jpg
Wang Xin bei den German Open 2010
Land: China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Geburtsdatum: 10. November 1985
Größe: 166 cm
Gewicht: 55 kg
Spielhand: Links
BWF-ID: 51520
BWF-Profil

Wang Xin (chinesisch 汪鑫, Pinyin Wāng Xīn, * 10. November 1985 in Dandong) ist eine Badmintonspielerin aus der Volksrepublik China.

KarriereBearbeiten

2008 gewann Wang Xin Bronze bei der Welthochschulmeisterschaft im Dameneinzel. Ein Jahr später siegte sie bereits bei den Philippines Open und wurde Zweite bei den China Open. 2010 war sie bei den Malaysian Open und German Open erfolgreich. Mit dem chinesischen Damenteam wurde sie im gleichen Jahr Vizeweltmeisterin.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2008 Welthochschulmeisterschaft Dameneinzel 3 Wang Xin
2009 Philippines Open Dameneinzel 1 Wang Xin
2009 China Open Dameneinzel 2 Wang Xin
2010 Malaysian Open Dameneinzel 1 Wang Xin
2010 German Open Dameneinzel 1 Wang Xin
2010 All England Dameneinzel 3 Wang Xin
2010 Uber Cup Team 2 China

WeblinksBearbeiten

  Commons: Wang Xin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Wang ist hier somit der Familienname, Xin ist der Vorname.